Nasenspitze nach Op durch Magensonde dunkelblau verfärbt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube, an solcher Stelle dauert es etwas länger..... Ist wie bei einem Bluterguss an der Ohrmuschel, dauert auch,

weil die Durchblutung da nicht so "stark" ist an knorpeligen "Aussenstellen".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Undsonstso
11.02.2016, 07:39

Danke für's Sternchen.

0

Deine Frage ist zwar schon länger her, aber falls deine Nase immer noch so ist, könntest du deine Frage mal hier stellen: http://www.nutrison-flocare.de/patienten/servicecenter/haeufige-fragen/details da ist rechts so ein türkiser Button wo steht "Frage stellen" - das sind ja Experten, die müssten das eigentlich wissen. Habe schon einiges an Erfahrung mit Magensonde und künstlicher Ernährung durch verschiedene Krankheitsfälle in der Familie und sowas hab ich noch nie gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Romeo36
27.02.2016, 14:31

Mein HNO Arzt meint dass beim anlegen eine Druckstelle entstanden ist, weil man vermutlich zu fest fixiert hat und so keine Durchblutung  stattgefunfen hat. Das Gewebe ist dadurch wohl abgestorben. Es wird wohl noch etwas schrumpfen aber eine Narbe bleiben.  :(

0

Sorry aber das Foto war wohl nicht so wichtig ....😟😳

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Romeo36
26.01.2016, 17:30

Ist ja schön gepflegt:) 

0

Was möchtest Du wissen?