Nasenscheidewand schräg und Schwellkörper geschwollen laut MRT? Unbedingt Op?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zu Deiner ersten Frage: ja, Deine Symptome können von einer entzündeten Nebenhöhle und Nasenscheidewandschiefstand kommen. Nimm doch mal ein paar Tage (nicht zu lange) abschwellendes Nasenspray und mach Nasendusche und schau, ob Du besser schläfst und fitter bist. Dann macht eine OP Sinn. Ich würde jedoch immer versuchen zuerst konservativ zu behandeln, dh mit Medikamenten, und zwar mindestens 2 Monate. Wenn es dann nicht hilft ist eine OP indiziert. Ich hoffe, ich konnte so auch Deine zweite Frage beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SMichael7
04.02.2017, 22:38

Herzlichen Dank für die Antwort und Tipps. An Nasenspray
hatte ich noch nicht geadcht, das wäre ja ein toller Indikator. Danke nochmals.  

Da ich in dieser Frage keine Bilder hochladen konnte, habe ich das in einer andern Frage gemacht. Wäre es für Sie keine Zumutung, einen kurzen Blick auf den MRT-Bildern zu werfen? Der Link steht unten. 
Danke im Voraus

https://www.gutefrage.net/frage/nasenscheidewand-krumm-und-muscheln-geschwollen-laut-mrt-unbedingt-op?foundIn=user-profile-question-listing

0

wenn die Schwellkörper geschwollen sind dann hast du einen Penisbruch und wenn du noch sex etc. heben wilst und keinen verkrübelten wilst machen schnell op und gehe zum Artzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SMichael7
04.02.2017, 22:07

Mit dem Schwellkörper wurde Nasenschwellkörper gemeint. Habe aber das Wort in der Frage umformuliert, um weitere Verwechslungen zu vermeiden. Danke trotzdem für die Info, war auch Interessant. 

0
Kommentar von AmpferTv
04.02.2017, 22:20

ok kein Problem und sry habe galsch verstanden aber hoffe hätte dir sost weiter geholfen 😉

1

Was möchtest Du wissen?