Nasenscheidenwandverkrümmung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, das handelst Du am besten mit Deinem Operateur aus - mit dem Du ja ohnehin vorher einen persönlichen Besprechungstermin vereinbaren musst, wenn Du bei der OP auch kosmetische Korrekturen vornehmen lassen willst.

Das was medizinisch notwendig ist wird die Krankenkasse bezahlen. Alles andere müsstest du selbst zahlen

Nun ich denke wenn du mit deinem Doc redest, kann man schon was hinbiegen das man es bei der OP mitmachen kann, so neben bei.

Was möchtest Du wissen?