Nasenpolypen folgen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unsinn. Wenn du Nasenpolypen hast, bekommst du schlecht Luft und beim Schlafen kann es sein, daß man schnarcht. Insgesamt ist der Organismus/Kreislauf schon dadurch belastet, vor allem wenn sie ausgeprägt sind, weil man über die Atemluft nie so viel Sauerstoff zuführen kann, als es ohne Nasenpolypen wäre.

Wie bei einem verstopften Wasserhahn.

Aber Gewichtszu- oder -abnahme beeinflussen Nasenpolypen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?