Nasenpiercing-wie alt muss man sein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit Einverständnis der Eltern ab 16, sonst alles erst ab 18. Unter 16 rate ich jedoch sehr von Piercings allgemein ab, weil der Körper da noch sehr im Wachstum steckt und sich die Stichkanäle verziehen könnten. Das ist dann weder schön, noch gesund.

interessant, gute und seriöse piercer stechen erst ab 14. davor ist es nicht erlaubt. bis 18 brauchst du eine einverständniserklärung. es reicht auch, wenn deine mutter dir was schreibt, eine kopie ihres ausweises mitgibt und ja.

NasenPiercings sind ganz und gar nicht schlimm , ich persönlich finde du solltest sie trizdem fragen weil sie deine Eltern sind !

Hab ne Freundin die ist 13 oder 14 und sie hat ein Nasenpiercing gemacht , da musste die Mutter unterschreiben sie hatte es mir so gesagt :)

P.s: NasenPiercings sind gut für dein alter :) Und sind auch geiler :D

Viel Glück :)

Ab 14 im Beisein der Eltern, ab 16 genügt die schriftliche Einverständnis, Ausweiskopie und Telefonnummer der Eltern. Unter 14 darf man nicht zum Piercer. Ab 18 darfst du selbst darüber entscheiden, ohne Einverständnis der Eltern.

generell bei allen Piercings und Tattoos egal an welcher Stelle 18 Jahre, außer wenn die einer deiner Elternteile mitgeht und dafür eine Einverständniserklärung unterschreibt!

Im grunde ist jedes Piercing eine Körperverletzung. Und um damit einverstanden zu sein, musst du 18 sein oder aber das Einverständnis des Erziehungsbeauftragten (Eltern)

Ab 18 davor nur mit Erlaubnis der Eltern.

18 Jahre, sonst mit Erlaubnis der Eltern!

Was möchtest Du wissen?