Nasenpiercing, Kosten, Schmerz,Pflege?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

geh am besten zu diesem piercer, bei dem du das nasenpiercing machen lassen willst . ich glaube bei jedem ist der preis anders und er wird dich dort ganz sicher zur pflege informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Septum war bis jetzt mein "angenehmstes" Piercing. Alles andere (Lobe, Helix (für Industrial)) hat im Vergleich dazu mehr geschmerzt. Aber mal ganz im ernst. Wenn du ein Piercing wirklich willst dann sind dir doch diese kurzen Sekunden schmerz doch total egal. Deine Auge fängt wirkliuch an zu tränen aber das merkt man nicht :D siehs einfach als Freudentränen :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Emilie :-)).

Von welchem Piercing sprichst du denn? Nasenpiercing ist nicht gleich Nasenpiercing, ich könnte dir locker zehn verschiedene Nasenpiercings aufzählen ;-)).

Kann's sein das du das Nostril meinst?

Die Preise sind überall anders, jeder Piercer hat seine eigenen Preise. Bei mir würdest du dafür 50€ bezahlen und ich würde mal sagen das ich rech durchschnittliche Preise hab.

Zu den Schmerzen kann dir niemand etwas sagen da jeder Mensch ein anderes Schmerzempfinden hat, da musst du deine eigenen Erfahrungen machen.

Die Pflege wird dir dein Piercer noch genauer erklären, diese ist allerdings ähnlich wie beim Labret, einfach zwei Wochen lang zweimal täglich mit Octenisept, Prontolind oder H2Ocean behandeln.

Es kommt schonmal vor das man beim stechen ein bisschen weinen muss, das ist allerdings eine natürliche Reaktion ;-)).

Wenn du noch Fragen zum Piercing hast kannst du dich gern an mich wenden :-)).

Allerliebste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst es bereuen...in spätestens 10 Jahren

das in der Lippe kann (/ muss aber nicht ) fas unsichtbar werden

das in der Nase sieht nach Jahren noch schrecklich aus...

Ps: hab Erfahrung

Aber das hier wird dich eh nicht von deinem Vorhaben abbringen können...wenn man sich das mal in den Kopf gesetzt hat ...is es schon zu spät

Bei mir wars ein RIESEN Fehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Headshotgamer
07.07.2013, 00:01

huh wie will man denn bitte ein Loch in der Nase (genauer gesagt an der Nasenscheidewand) sehen O.ô kopfschüttel

0

Die Schmerzen sind unerträglich,Dir schießen die Tränen nur so aus den Augen.Ich habe mal einen großen starken Mann gesehen,der ist ohnmächtig geworden.Der Preis ist heftig,spare schon mal einige Hunderte.Die Pflege danach,die dauert und dauert,das entzündet sich ständig,mach es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?