!Nasenpiercing! aannggssttstst

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich fand das Nasenpiercing stechen nicht schlimm. An den Ohren hat es mehr weh getan!

Guck mal auf youtube, da gibt es Videos dazu, dann weißt du wie es abläuft.

Wenn du jetzt schon unnötig Panik schiebst, wirst du es sicher auch als schlimmer empfinden, als wenn du versuchst nicht weiter drüber nachzudenken und es einfach zu machen!

Das ist einmal kurz durchatmen und ein kleiner Stich und drinnen ist das Ding ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du n Septum oder ein Piercing beim Nasenflügel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von limon1
13.06.2014, 17:05

Nasenflügel :DD

0

lass es dann doch einfach, wenn der liebe Gott gewollt hätte, dass du so was hättest, dann wärst du damit auf die Welt gekommen. Wer keine Probleme hat, macht sich welche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von languagewizard
13.06.2014, 23:57

Die Stimme der Vernunft . . . sei gegrüßt.

0

Einfach durch und du hast am Ende ein schönes Piercing :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was wird der Piercer machen ?

Er wird irgendein Instrument nehmen und dir damit durch die Nase stechen.
Er wird also etwas tun, das du dir selbst nie antun würdest.
Ich würde mir nie freiwillig selbst wehtun, aber tja...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookie999999
30.11.2016, 06:50

Ist doch hübsch, ein kleines Glitzersteinchen am Nasenflügel :)

0

Wenn du Angst hast, solltest du es besser direkt lassen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?