Nasenop ja oder nein? Was spricht dagegen? Ist sie zu groß?

11 - (Arzt, Operation, Schönheit) 22 - (Arzt, Operation, Schönheit)

9 Antworten

Ich denke schon, dass man mit einer Korrektur mehr Harmonie in dein Gesicht bringen könnte. Meiner Meinung nach könnte der Höcker korrigiert und die Nase vorne etwas kürzer sein. Lass dich von einem kompetenten Schönheitschirurgen diesbezüglich beraten. Auch ob dir das Ergebnis das Geld, die Schmerzen und Risiken wert ist. Du allein musst diese Entscheidung für dich treffen.

Hi, ja ich bin voll begeistert was man alles durch so eine OP erreichen kann. Also ich hatte einen Unfall wie ich klein war und bin genau auf die Nase gefallen... das sieht man jetzt relativ stark, aber nur vom Profil. Ich habe mich genau erkundigt und möchte in ca einem Jahr eine Nasen-OP machen. Also von dem was ich gehört hab ist es wenn alles gut verläuft und schön gemacht ist, absolut das Geld und die Schmerzen wert.

Aber das musst du für dich entscheiden ob du ein Risiko eingehen willst und wie wichtig es dir ist eine perfekte Nase zu haben, oder ob du damit leben kannst. Mich persönlich stört meine jetzige Nase ... deshalb werd ich das bestimmt machen

Viel Glück, falls du´s auch machst

Ich finde es überflüssig, vor allem, weil es an ihr nichts zu meckern gibt. :) Das ganze Gesicht schwillt meist an, die Partie unter den Augen läuft blau an, und es kommen bestimmt noch unangenehme schmerzen dazu. Ausserdem kosten Nasenkorrekturen einige 1000 Euro.

Du kannst ja mal im Internet schauen, wie eine Nasenkorrektur abläuft.Dabei würde ich dir von Seiten der Chirurgen abraten, da sie natürlich versuchen werden alles so harmlos wie möglich wirken zu lassen, damit sie die Patienten für eine OP überzeugen können und sie nicht abschrecken. Man nimmt selbst alles an einem viel schlimmer war, als die Umgebung. Auch wenn es nur ein Pickelchen ist und wir ihn riesig und abschreckend finden, stört es die Umgebung kaum.

Ich hoffe, du entscheidest dich dagegen. Die Schmerzen und das Geld sind es einfach nicht wert. :)

Das ganze Gesicht schwillt meist an, die Partie unter den Augen läuft blau an, und es kommen bestimmt noch unangenehme schmerzen dazu. Ausserdem kosten Nasenkorrekturen einige 1000 Euro.

Ja, das stimmt. Du tust aber so, als würden die Partien unter den Augen ein Leben lang blau sein. Das vergeht nach gerade mal 2 Wochen. Und die Schmerzen übrigens auch!

Die Schmerzen und das Geld sind es einfach nicht wert.

Das darf doch wohl jeder für sich selbst entscheiden. Die Schmerzen und das Geld sind es auf jeden Fall wert, wenn man mit dem Endresultat zufrieden ist!

1
@guteefrage62

Es erklärt sich ja wohl von selbst, dass die Schmerzen und die Flecken nicht von Dauer sind. Sie wollte unter anderem eine Meinung hören. Das ist meine Meinung, ich finde nicht, dass ihre Nase schlecht aussieht. Natürlich ist es jedem selbst überlassen, ob er oder sie sich unter das Messer legen möchte. :)

0
@guteefrage62

DIE SCHMERZEN UND DAS GELD SIND ES SOOOO WAS VON WERT ! Spreche aus eigener Erfahrung !

1

Was möchtest Du wissen?