Nasenop absaugen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hatte mehrere Nasen-OPs, vermutlich wirst du dich noch etwas gedulden müssen. Wenn du die Streifen schon herausbekommen hast, ist schon einmal viel gewonnen (ich hatte sie teilweise 2,3 Tage drinnen).

Das Pflegepersonal kann deinen Heilungsprozess auch nicht abkürzen, es hilft halt nix, da musst du durch!

Alles Gute!

Hallo Manni94,
Danke für deine Nachricht. Im Grunde bin ich ja auch ganz deiner Meinung, aber ich dachte halt, dass wenn die Nasenatmung dann weiterhin behindert ist abgesaugt wird. Hab nur die Sorge, dass sich dieser gefühlte Pfropf in der Nase dann festsetzt und mir noch ne Infektion beschert :o!
Hab halt auch seit der Tamponadenziehung ständiges Nasenbluten, also kontinuierlich Tropfen für Tropfen und das wird auch als "völlig normal" beschrieben. Kann ich aber irgendwie schlecht glauben, dass 7 stündiges Nasenbluten normal ist...

Lg

0
@Nestron

Tja, ist eine zwar nicht sehr schmerzhafte, aber sehr unangenehme Sache.

In einer Woche lachst du wieder! :-)

0

Was möchtest Du wissen?