nasenop ( HNO)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

manchmal erscheint die nase länger wenn nur der höcker entfernt wird, also frag ihn mal wie es bei deiner nase wird, denn wenn du dass nicht willst, dann sollte sie auch noch gekürzt, oder die nasenspitze angehoben werden, je nachdem was für ein ergebnis du wünschst.überleg es dir aber gut, ob du wirklich eine OP für den höcker brauchst, denn mit füllmitteln lässt sich auch sehr gut an der nase arbeiten, wie z.b. mit hyaloronsäure. damit kann man einen höcker optisch verschwinden lassen und sogar die nasenspitze kann angehoben werden. frag deinen arzt ob er auch diese art der nasenkorrektur anbietet. das könnte nämlich was für dich sein . ich häng mal ein video dran, damit du eine idee von dem bekommst, was ich meine:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was zahlt die Krankenkasse?, wie muss ich mich in Zukunft verhalten?, wie lange muss ich noch mit einem Gips/Verband rumrennen?, kann ich auf Sie vertrauen? Wie lange sind Sie schon Arzt? werde ich betäubt? wie komm ich mit dem Nasenatmen klar? was wird mir verschrieben? Es dürfen auch opperationshinausgende Fragen sein. Nichts Privates.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht das? Nur den Höcker wegmachen lassen? Hab auch einen (fast schon Adlernase) - aber ich find den eh OK.Gefällt aber auch von meinen Freunden jedem. irgendwie ein Markenzeichen. find ich toll.

Du willst den wirklich wegmachen lassen? Naja is deine Nase. Frag den Arzt, obs viell. irgendwelche Risiken gibt. g.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?