Nasennebenhöhlenentzündung mit extremen Schmerzen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hab das auch (sehr oft), Probleme damit seit ich denken kann. Du brauchst antibiotikum, geh am besten zum Notdienst, schau mal im Internet, wo einer offen hat in deiner Nähe. Wenn du das nicht möchtest (ging mir auch schon so): mach dir eine wärmflasche und halte sie auf die schmerzende Stelle und versuch zu schlafen. Allerdings nicht die Beste Lösung, die Zeit kann sehr langsam vergehen.. :/

War gestern in der Notaufnahme. Habe Antibiotikum und Schmerzmittel bekommen. Jetzt gehts wieder :)

0
@doplex

Erstmal gute Besserung für dich. Ferner lass dich mal auf Polypen im Nasen-bzw. Nebenhöhlenbereich untersuchen. Lt. deiner Schilderung klingt es nach Sekretstau. Sprich die Polypen (gutartige Wucherungen) verhindern, dass die Nasensekrrete ablaufen sprich ausgeschneuzt werden können. In Folge dessen staut sich z.B. Eiter etc..und verursacht teils massive Beschwerden. Jeder HNO-Arzt kann leicht feststellen, ob bei dir Polypen die Ursache deiner Beschwerden sind, oder auch nicht. Wenn Polypen vorhanden, bleibt dir nichts anderes übrig, als diese mittels OP-Eingriff entfernen zu lassen. Klinikaufenthalt ca. 1 Woche und je nach Arztverordnung nochmals einige Zeit (ca. 2 Wochen) Heilungzeit zuhause.

Ohne dir Angst machen zu wollen: Schlimmstenfalls kannst du eines Tages nichts mehr riechen, WEIL die Sekrete alles verstopfen. Kenne dies aus eigener Erfahrung. Nach meiner OP-Polypenentferung ist bei mir Ruhe mit Nebenhöhlenentzündungen. Vorteil bei Nichtvorhandenseins der Polypen auch: Du kannst dir selbst Nasenspülungen verpassen. Ist normalerweise schmerzlos und sehr wirksam (da kommen teils für sich sprechende Resultate raus) und ein normaler Schnupfen kann damit teilweise abgekürzt werden.

0

danke für die hilfreichste antwort :) freut mcihd ass es besser ist!

0

Ich bin zwar erst 14, hate aber auch schon eine nasennebenhöhlenentzündung. ich war beim augenarzt, da das bei mir das erste anzeichen war. der hat mir direkt ne überweisung ans krankenhaus für ein mrt (magnetresonanztomogrsphie9 gestellt. dabei haben die das erst festgestellt und ich musste sofort ein richtig starkes antibiotikum nehmen, sonst hätte ich wahrscheinlich mien ganzes leben lang sehschäden haben können. ich würde so schnell wie möglich das untersuchen lass, egal wo. Lg und ich hoffe ich konnte weiterhelfen

Ist Paracetamol nicht gegen Kopfschmerzen. Wenn ja, wird es die nicht bei einer NNHE helfen.

Wenn du sagst Wangenbereich - Könnten es auch Zahnschmerzen sein? Vllt eine Wurzelentzündung - die liegt weiter oben und könnte fälschlicherweise als NNHE gedeutet werden.

Hatte Erkältung mit ähnlichen Symptomen auf der anderen Seite erst zwischen Auge und Nase rechts...dann links...dann jetzt auf der Wange. Dachte, dass ich wieder gesund bin und ging gestern ins training....kam dann unter den Regen und wache heute mit unmenschlichen Schmerzen auf...

0

geh in die Notaufnahme, wenn du so starke Schmerzen hast muss das dringend richtig behandelt werden.

In jedem Krankenhaus gibt es auch hierfür einen Notdienst! Ruf auf jeden Fall dort an können Dir auf alle Fälle weiterhelfen

Dann gehste halt in die Notfallambulanz im nächsten Krankenhaus, GENAU dafür sind die da ...^^

in eine hno klinik fahren :)

Ich dachte man bräuchte was schlimmeres, um da hinzufahren...

0
@doplex

starke Schmerzen die nach 4 Paracetamol nicht besser werden sind schlimm

0

Was möchtest Du wissen?