Nasenloch ist total zu und nichts hilft kann das denn sein?

3 Antworten

Du hast bestimmt eine Nasennebenhöhlenentzündung. Der Arzt wird dir bestimmt Antibiotika geben, damit geht das Rückzug weg. Habe es auch immer aber nur im linken das rechte ist nicht betroffen.

Viel Glück :)

hat man bei einer nasennebenhöhlenentzündung nicht Fieber und schmerzen ? die hab ich nicht und finds komisch^^

0

Ne, habe ich auch nicht. Nur Nase dicht. Wenn es schlimm ist dann tun die Zähne weh aber das kommt nur selten vor. So ist es zumindest bei mir.

0

Chinaöl.

Das hat mir immer geholfen die Nase frei zu kriegen. Gehe in die Aphorheke und frage auch nach einen Passenden anwendungsbehälter dafür. Dann sollte die Nase eigentlich laufen.

mach ich gleich mal morgen . ich finde das nur komisch warum das linke so zu ist und das rechte frei. so eine Erkältung hatte ich noch nie

0

Bei mir war das der Vorbote einer Grippe. Da würde ich sogar auf dem rechten Ohr taub.

0

Nasenspülung

Was hilft effektiv gegen Schnupfen, bitte Tipps?

Habe seit 2 Tagen schnupfen, so stark dass ich teilweise gar nicht durch die Nase atmen kann. Nehme Spray, das hilft aber nicht auf Dauer. Was kann ich sonst noch gegen Schnupfen/ eine Erkältung tun??

...zur Frage

Auf welcher Seite schlafen damit das rechte Nasenloch frei wird?

Hi. Auf welcher Seite ist es Sinnvoller zu schlafen, damit das rechte Nasenloch frei wird? Ich habe nämlich etwas zu viel Nasensekret in meinem rechten Nasenloch.

Danke schon ma :-)

...zur Frage

Warum werde ich immer krank nachdem ich viel geweint habe?

Ich habe gestern mit meinem Freund "mit dir an meiner Seite" geguckt. Ich hab Rotz und Wasser geheult und hab war danach furchtbar aufgewühlt. Heute bin ich erkältet richtig schlimm. Und das ist nicht das erste Mal. Immer wenn ich schlimm geweint habe und ich dann so aufgewühlt bin, bin ich krank. Passiert mir wirklich oft so was. Danach hab ich Fieber und Kopfschmerzen, schnupfen und alles. Kennt ihr das? Kann das zusammen hängen? Oder hängt es doch nicht zusammen?

...zur Frage

Bin nicht krank und einer meiner Nasenlöcher ist immer zu

Hallo bei mir isr eine nase immer zu , nur wen ich sport mach sind beide frei. Ansonsten wechseln die sich aber eine nase immer zu. Wie ist das den die rechte nasenloch ist für die rechte lungenhälfte und die linke für die linke oder wie?

...zur Frage

Was hilft bei Erkältung vermutlich?

Also folgendes hatte letztes woche ne Rachentzündung und habe jetzt irgend ne komische Erkältung leider habe schnupfen, verschleimten hals, kopfweh,und wenn ich was schlucke ne komischen geschmack im hals ka warum vhl.weil mein hals sehr verachleimt is? Aber was hilft dagegen? Könnt ihr mir da weiter helfen

...zur Frage

Linkes Nasenloch total verstopft was soll ich tun?

Hallo ihr lieben.

Vor paar tagen War ich erkältet. Nase War beidseitig total zu. Dann wurd es besser und beide nasenlöcher waren frei. Ich konnte frei atmen. Nach einem Tag aber verstopfte sich das linke nasenloch. Es ist total zu . Ich kann damit nicht atmen. Das rechte ist frei. Mir läuft das linke nasenloch pausenlos. Das Sekret ist klar.

Ich habs dann mal mit nasenspray versucht keinerlei effekt. Schmerzen hab ich keine Fieber auch nicht. Fühl mich nicht krank ist nur nervig vorallem morgens bin ich total verschleimt auch im Hals . Wie gesagt rechtes nasenloch ist alles tip top.

Warum hilft Nasenspray nicht ??? Und was kann ich tun das das aufhört bzw sich bessert ?

Ps: habe während der Erkältung kein nasenspray benutz.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?