nasenkorrektur mit rhino correct?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nala25

Naja, direkt eine Nasenkorrektur machen wäre vielleicht eine etwas zu schnelle Entscheidung, ich finde solche Operationen müssen immer unbedingt gründlichst überlegt worden sein..

Ich bin aber keineswegs gegen Nasenkorrekturen im Allgemeinen, der Vater einer Freundin hat sich kürzlich auch eine machen lassen, allerdings nicht aus ästhetischen Gründen, sondern weil er einen Unfall hatte, nachdem er nicht mehr richtig atmen konnte...

Was aber Rhino Correct angeht, das weiß man noch nicht genau, wie und ob es helfen kann, gibt aber doch schon einige Erfahrungsberichte (siehe Video!)..

Hier ist es nochmals etwas erklärt, und da gibt es auch Erfahrungsberichte in anderen Sprachen: http://nasenkorrekturprofi.de/rhinoplastik-ohne-op-und-erfahrungen/rhino-correct/

jennywilliams91

Gerade bei einer zu dicken Nase soll Rhino Correct ja helfen und z.B. die Nase etwas schmaler machen können (Irene aus dem Video berichtet davon..)

Ich weiß allerdings nicht wie lange der Effekt anhält.. ich kenne nur den Effekt von Brillenträgern bei denen ich oft eine schmalere Stelle beobachten konnte an der Stelle, wo die Brille aufgesetzt wird.. (bei denen wohl bestimmt ungewollt)

LG Melly


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das hilft nicht! Mach lieber eine OP. Ich habe meine auch machen lassen und ich liebe sie. Man hat auch keine Schmerzen nach der OP. Außer Halsschmerzen wenn man nicht genügend trinkt. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?