Nasenkorrektur innerlich und äußerlich - was zahlt die Krankenkasse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, es kommt darauf an was gemacht wird. Die Scheidewand wird auf Kosten der KK korrigiert.

Man kann aber auch mehr machen und es irgendwie der KK verkaufen. Such dir einen guten Chirurgen aus und besprich das mit ihm, er weiß, was zu tun ist.

Wenn es gar nicht geht, kannst du die Differenz übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei welcher Krankenkasse bist Du? Wie versichert? Ruf morgen an und Du bekommst gewünschte Auskunft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Prettygal80
23.03.2016, 21:20

Bei der AOK Baden Württemberg gesetzlich versichert ! 

0

Was möchtest Du wissen?