Nasenbruch/ Schläge Anzeige?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Da die Polizei die Daten der Zeugen aufgenommen hat, wird sie diese befragen, wie der Schläger heißt. Wenn es keine "Gang" ist, werden sie der Polizei Auskunft geben. Dann ist der Schläger bekannt und du kannst Ansprüche an ihn stellen.

Bin auch nicht wie ein proll da aufgetreten. Bin auch eher klein und schmächtig gebaut ;). Ich hatte auch niemals gedacht das einer von denen zum schlag ausholt, da ich 2 von denen auch grob kannte. Und das am Tisch rütteln hatte ich auch nur gemacht weil die mich stumpf ignoriert haben und ich wollte das die mir zuhören. Die waren da mit ner pommes auf dem tisch, also könnte es auch sein das ich dadurch denjenigen beim "pommes essen" gestört habe und er sich deswegen angegriffen gefühlt hat, was aber für mich noch lange kein grund ist zuzuschlagen

Also einfach bei der Polizei Anzeige erstatten, dann mir einen Anwalt suchen und dem das so berichten?

Mir kann doch so nichts passieren oder? War ja recht nüchtern und habe auch niemanden von denen Beleidigt oder so. Das einzige was ich mir vorstellen könnte, dass er sich durch das an dem tisch rütteln angegriffen fuhlte, aber das ist ja noch lange kein grund zuzuschlagen. Wie ich gehört habe ist er auch schon ein paar mal wegen prügeleien aufgefallen.

Anzeigen. Wenn du es nicht machst , wäre die gebrochene Nase umsonst.Je nach schwere des Falls werden die Jugendlichen nur ein Strafgeld oder eine Sozialarbeit ableisten dürfen.Wenn sie sich noch nie was zuschulden haben kommen lassen vll sogar nur eine Verwarnung.

Mach die Anzeige , damit der flüchtling nicht ganz so harmlos davonkommt. Ferner würde ich der dunkelhäutigen Freundin auch raten eine anzeige zu machen. Rassismus ist kein Spass und sollte auch angemessen bestraft werden.

Ich nehme mal an das die glorreichen sechs nicht sehr hell in der Birne waren.

Da du auch versichert bist , wird der Schaden bei dir nicht sehr hoch sein, bei denen aber schon. Einfach machen .......Gruß

PS: deine freundin und ihre Freundin sind auch dort gewesen ....also stehst du nicht ganz alleine da.präsentier deine aussage so normal wie möglich und nicht wie ein vom ego geprägter proll. ein tüsch rütteln ist kein angriff. du hast versucht die situation zu entschärfen , die waren zu sechst und haben euch bedrängt

  1. Strafanzeige ist kostenfrei, es entstehen keinerlei Nachteile

  2. Da Begleiter des Täters bekannt sind kann dieser bei angelaufenen Ermittlungen eventuell ermittelt werden, dann --

3, -- ist Zivilklage auf Schmerzensgeld (Anwalt, bezahlt der Rechtschutz-) möglich.

Meine Empfehlung: Anzeiger erstatten, Anwalt beauftragen, dieser kann dann Akteneinsicht anfordern um den Ermittlungsgang zu prüfen.

Auf jeden Fall Anzeige erstatten! und wenn du rechtschutzversichert bist, Anwalt einschalten.

Wakka88 02.10.2012, 10:00

Also einfach bei der Polizei Anzeige erstatten, dann mir einen Anwalt suchen und dem das so berichten?

Mir kann doch so nichts passieren oder? War ja recht nüchtern und habe auch niemanden von denen Beleidigt oder so. Das einzige was ich mir vorstellen könnte, dass er sich durch das an dem tisch rütteln angegriffen fuhlte, aber das ist ja noch lange kein grund zuzuschlagen. Wie ich gehört habe ist er auch schon ein paar mal wegen prügeleien aufgefallen.

0

Was ist der Unterschied zwischen Anzeigen und richtig Anzeigen???? Vielleicht nur wegen Beleidigung zuerst dann Körperverletzung? In dem Fall sicher.

Wakka88 02.10.2012, 10:07

glaube die anzeige die sie an dem abend aufgenommen haben ist fürs strafgericht und wenn ich die selber nochmal anzeigen will gehts vors zivilgericht

0

Mach Anzeige, dann wird ermittelt und die anderen "Freunde" werden wohl wissen, wer es ist. Dann kannst Du auch Schmerzensgeld einklagen.

Erstmal ein fettes Lob an dich!!! Respekt! Ich finde auch du solltest zum Anwalt. Alleine schon aus diesem grund damit solche A......echt bestraft werden.

nimm dir einen Anwalt

Was für dumme typen -.- Leider gibt es viel zu viele von solchen idioten!! Zeig ihn an!!

Was möchtest Du wissen?