Nasenbluten durch Nasenspray

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht ist einfach durch die Erkältung eins deiner Äderchen in der Nase etwas überreizt. Wenn Du mich fragst ist Nasenspray so oder so nicht das beste - viel eher würde ich Dir zum benutzen eines Nasenöls raten. Damit pflegst Du die Schleimhäute anstatt sie mit irgendwelchen frei-Machern zusätzlich zu reizen. Wenn Du wegen Verstopfung gerne trotzdem ein Sprach benutzen willst, dann nimm erst das Spray und hinterher ein Öl. Damit sollte auch das Nasenbluten aufhören.

vielleicht ist ja die nasenschleimhaut wegen niesen, nase putzen gereizt. aber wenn viel kommt, dann geh lieber mal zum arzt. gute besserung

Was möchtest Du wissen?