Nasenbluten beim Onanieren

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Nasenbluten kommt vom in die Höhe geschossenen Blutdruck, da schießt das Blut schon mal aus der Nase.

die kann natürlich war sein, und nur nasenbluten können immer kommen und kopfschmerzen auch, also kann das alles nur ein zufall sein, fals das ganze aber öfters so der fall ist, dann würde ich zum artzt gehen..

Hat sicher nichts mit dem onanieren zu tun.

Vielleicht hat nur der "Schock" den Blutdruck erhöht und ne Ader oder so platzen lassen.

Sinusitis - Nasenbluten

Ich hab eine chronische Sinusitis und zur Zeit einen akuten "Schub". Hatte innerhalb von zwei Tagen fünf Mal Nasenbluten und dass sehr stark, sodass es erst nach mehreren Minuten aufgehört hatte zu bluten. Zwar habe ich schon bei Google nachgeschaut, allerdings bin ich mir da nun nicht ganz so sicher, da auf den verschiedensten Seiten verschiedene Meinungen sind. Auf der einen steht, das wäre nicht weiter schlimm und das kommt öfter vor und auf einer anderen steht da, man müsse dann besonders vorsichtig sein. Was stimmt denn jetzt?

...zur Frage

nasenbluten und Kopfschmerzen nach sport

Hey, Meine Freundin hat Kopfschmerzen und nach sport Nasenbluten bekommen. Wie kann ich helfen. Bitte schnell antworten

...zur Frage

Habe ständig sehr starke Kopfschmerzen und Nasenbluten, was kann das sein? Mein Arzt hat Urlaub.

Habe ständig Nasenbluten

...zur Frage

Nasenbluten und Kopfschmerzen schlimm?

Ich habe seit dem Aufwachen heute morgen extrem Kopfschmerzen. In der Arbeite gegen Feierabend (17 Uhr) hab ich dann ganz plötzlich extrem Nasenluten bekommen. (War och nie so stark). Es lief immer weiter und auch wenn ich den Kopf nach vorne gebeugt gehalten hab, lief trotzdem Blut meinen Hals runter. Das ganze ging ca. 10 Minuten bis es dann endlich aufgehört hat. Seit her ist mir schwindlig und ich habe immernoch Kopfschmerzen. Sollte man wegen sowas ins Krankenhaus oder einfach abwarten ob es besser wird? In letzter Zeit is mir ab und zu mal auch eine Vene an der Hand geplatzt und ich habe irgendwie mega Angst. ( Totaler Angsthase was Krankheiten etc. angeht) Da ich den Leuten im Krankenhaus nicht grundlos auf die Nerven gehen möchte, da es genug schlimme Fälle gibt, wollt ich mal fragen ob jemand damit Erfahrung hat und ob das eher harmlos ist, oder man anach schauen sollte.

Schönen Abend! :)

...zur Frage

Auf was könnten folgende Symptome deuten?

Hi Leute, für die Frage müsste ich sehr kurz meine momentane Situation beschreiben.

Gestern Mittag hatte ich ca 15 bis 20 Minuten sehr starkes Nasenbluten woraufhin mir anschließend sehr schwindelig war und ich Kopfschmerzen hatte. In der Notaufnahme konnten sie spontan nix feststellen und nachdem ich eine Infusion bekam ( + es mir etwas besser ging) durfte ich wieder gehen. Seit gestern Abend geht es mir aber wieder ziemlich schlecht. Das Schwindelgefühl ist schlimmer geworden, ich bin extremst antriebslos und fühle mich allgemein geistig nicht wirklich anwesend (vor allem bei Gesprächen). Zu dem kommt, dass es mir schwer fällt, mir Dinge zu merken bzw mich zu konzentrieren. Hat jemand von euch eventuell eine Ahnung, die Ursache sein könnte?

...zur Frage

Warum Nasenbluten und starke Kopfschmerzen?

Ich bekomme eifach so Nasenbluten verbunden mit starken Kopfschmerzen  das dann mehrmals am tag diese Woche
Das ist nich normal oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?