Nasenbluten - immer öfter

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das könnte an einem viel zu hohen Blutdruck liegen, da es auch mit Kopfschmerzen verbunden ist. Suche dringendst einen Arzt auf, denn ein Schlaganfall ist nicht so toll!

das klima ist vielleicht verantwortlich da wärme die äderchen zum platzen bringen kann

Ja geh zum Arzt und lass dich zum HNO überweisen, wahrscheinlich nur ein Blutgefäß das immer wieder aufbricht. Meine Tochter musste es auch verödet bekommen, damit das ewige Nasenbluten aufhört.

Du solltest auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen .....

gehe zu einem arzt, eine freundin von mir hat das auch, aber ich glaube viel kann man nicht dran machen :/

Geh zum Arzt und lass die Ursache abklären.

Das klingt nach hohem Blutdruck!

das meine ich auch

0

trinkst du milch, bzw. isst du milchprodukte?

Was möchtest Du wissen?