Nasen OP mit 19 Jahren?

7 Antworten

Wenn du es nur behauptest, wird die Krankenkasse nichts bezahlen. Wenn du aber einen Arzt findest, der dir Atemprobleme attestiert, könnte die Krankenkasse die OP bezahlen, allerdings erst nach Untersuchung durch den Medizinischen Dienst, also Ärzten, die der Krankenkasse nahestehen.

Die Krankenkasse wird natürlich eine Gutachten bzw Bescheinigung von einem Arzt verlangen um sicher zu gehen, dass es sich um einen medizinischen und nicht kosmetischen Eingriff handelt. Einen rein kosmetischen Eingirff wird deine Kasse zu 99% nicht zahlen, wenn er aber eine Gesundheitsbeeinträchtigung vorliegt dann wahrscheinlich schon.

Ich habe mich vor circa einem Jahr operieren lassen und war zu dem Zeitpunkt noch 17 Jahre. Ich hatte eine schiefe Scheidewand und nach außen war sie eben auch schief, das wurde alles in einem begradigt und auch von der Krankenkasse bezahlt :) Habe das ganze in Wiesbaden machen lassen, bin echt zufrieden :)

4

Dadurch dass ich eine schiefe Scheidewand hatte, habe ich schlecht Luft bekommen. Der Arzt hat das dann bei der Krankenkasse so formuliert, dass das mit dem äußerlichen zusammenhängt :)

0

Schmerzensgeld Nasen Op falsch gemacht!

Hallo..habe da mal eine Frage ..

Ich hatte eine Nasen Op vor 2 -3 Jahren .. und ja Sie tut mir bis heute weh.. !! Ich hatte eine nebenhoehlen Op und meine beule an der Nase sollte entfernt werden und Ja meine Maße War gerade vor der Op! So und jetzt habe ich eine schiefe Nase .. eine beule ist immer noch da zwar kleiner aber an einer anderen Stelle weiter unten .. atmen ist auch nicht.perfekt .. und in der Nase ist die Haut sehr sehr dünn. . Das heißt falls ich mir die Nase putze und da eine kruste ist .. dann kratzt es die Haut innerlich.. und es kOma zu einer wunde .. und der Knochen innen wo eigentlich gerade sein sollte ist schief &&' der ist sehr sehr beweglich sprich ich kann ihn auf die rechte und linke Seite druecken.. Habe angst aus dem Haus zu gehen sieht aus wie.eine Boxernase. ..und das als frau! Hat jemand das gleiche Problem gehabt wenn ja oder so ähnliches wie viel Schmerzensgeld bekommt man Ca'. Das hat mir die aok gezahlt gehabt aber das Geld sollte ja ich bekmomentan schließlich will ich doch noch eine schöne Nase haben ....

??? Gruss

...zur Frage

Nasen OP würde das die Krankenkasse zahlen?

Also ich hab so mit 13 nen Schlag gegen meine Nase bekommen seit dem habe ich einen sehr großen Buckel + ich kann nicht richtig atmen + meine Nase tut weh ... Und Allgemein ist meine Nase sehr groß und fett ... Es ist wirklich keine Einbildung jeder sagt das und ich bin einfach so depressiv wegen meiner Nase, es gibt Tage wo ich wegen meiner Nase heule und ich machs immer zu wenn ich lache ... Oder überhaupt wenn mich jemand etwas länger ansieht, das macht mich einfach so depressiv ich hasse es 😞 was meint ihr würde das die Krankenkasse Zahlen? Ich glaube die ist damals gebrochen worden und dann zusammengewachsen.... Und jetzt hab ich halt atemprobleme und die linke Seite ist iwie immer zu und schmerzt ..

Ach ja bin 16, würden die das trotzdem operieren, wenn die Eltern es erlauben..?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?