nasen op mit 16

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. nasenops mit 16 werden auch von seriösen ärzten gemacht,ich hatte eine mit fast 16 2.wer bei einer nasenop schmerzen verspürt,war entweder bei einem chirurgen,der sich nicht auskennt oder hat eine sehr große fantasie.ich jedenfalls hatte überhaupt keine schmerzen 3.alle,die sagen "mach das bloß nicht" haben doch keine ahnung,wie es ist,mit einer hässlichen nase zu leben!

Es gibt sehr wohl seriöse Ärzte, die Patienten mit 16 operieren. Nur unter der Bedingung, dass man schon Probleme mit der Nasenatmung hat wie z.B. schiefe Nasenscheidewand. Eine OP ist sogar als Kleinkind möglich, wenn man aber nur Probleme mit der Nasenatmung hat. Wenn man sich nur aus ästhetischen Gründen unters Messer legen will, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Ein Jahr früher könnte eventuell schon gehen. Hierfür werden wahrscheinlich die Unterschrift des Erziehungsberechtigten benötigt.

wenn die nase noch wäschst ,würde ich erstmal die finger von lassen(schönheits op) wenns aber eine notwendige operation ist denk ich mal nicht das es folgen haben wird

Was möchtest Du wissen?