Nasen OP - ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen so sieht sie jetzt aus! - (Nase, OP) so hätte ich sie gerne. - (Nase, OP)

3 Antworten

Hey :)

Meiner Meinung nach nicht nötig. Kostet ja auch und ist nicht ungefährlich. Warte damit noch und wenn du deine Nase dann wirklich nicht leiden kannst, dann kannst du sie dir ja immer noch operieren lassen. Aber jede OP ist ein Risiko und das sollte man nicht aus einer Laune heraus eingehen. Lass dich doch mal beraten von einem Arzt :)

Danke für deine Antwort, werde ich machen! :-)

1

ist natürlich deine Entscheidung, aber dazu solltest du dann auch das nötige Kleingeld haben. Denn die Krankenkasse zahlt sowas nicht...

Bei dem Bild ist von einem Höcker nicht wirklich was zu sehen, Billiger als die OP wird vielleicht ein gezieltes MakeUp falls du das nicht eh schon machst....

Ist sicher kein Trost für dich, aber ich persönlich finde sowas nicht wirklich schlimm, denn die perfekte Frau oder den perfekten Mann gibt es nicht, jeder hat und braucht kleine Makel

Und wegen dieser Nase wirst du sicher weniger Freunde als wenn der Höcker weg wäre

Kannst ja machen, wenn dir das Aussehen wichtig ist. Sollte heutztage kein Problem mehr sein.

Musst nur deinen Kindern irgendwann erklären, von wem sie die Nase geerbt haben. ;)

Was möchtest Du wissen?