Nase zu, was nu?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

vicksvapurub oder transpulmin (aus der apotheke) auf brust und nacken // salzwasser die nase hochziehen (nasenspray wirkt zwar,aber die schleimhäute trocknen aus und es könnte zu chronischem schnupfen führen) /messerspitze vicksvaporub oder transpulmin in heißes wasser,handtuch ber kopf,inhalieren // schal auch beim schlafen // // heiße dusche // scharfes essen ist gut bei erkältung . knoblauch dazu ist ausgezeichnet // nasenspray für offene nase / salzwasser gurgeln (im falle von husten / halsweh) / zitrone und ingwer, heißes wasser drüber // dick einmummeln und beim schlafen dadurch schwitzen / das medikament sinunorm stoppt die laufende nase SOFORT.es kommt die nächste stufe: der festere auswurf.sehr angenehm: keine laufende nase mehr. das medikament ist rein pflanzlich.

Kastanientinktur und Königskerzentinktur.

ich wünsche dir gute besserung!

Nach der ersten Zeile hatte ich schon kein Bock mehr das zu lesen, setz mal Punkte und mach Absätze.
Oder bist du hyperaktiv und musstest ganz schnell schreiben?

0

Am besten heisses wasser mit salz einatmen, heisses wasser & salz (3 tassen voll wasser, 1 tasse salz) in eine grosse schüssel. Kopf drüber tuhen. Und dann hantuch/tuch drüber, 10-20 minuten drunter bleiben ( oder bis nase auf ist).

Hii , kauf dir eine Nasenspülung die helfen sofort und sind dabei sehr günstig, ich hoffe ich als angehender HNO konnte dir helfen Davph

Inhalireren--Inhalieren

Was möchtest Du wissen?