Nase von jemandem gebrochen (schief) - wieviel schmerzensgeld und was wenn sie schief bleibt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meistens laufen solche Schmerzensgeldforderungen ins Leere. Leute die Kneipenschlägereien veranstalten haben meistens das Geld nicht um irgendwelche Forderungen zu begleichen. Wenn er in den Knast wandert, ist da sowieso nichts zu erwarten.

Wenn ein Arzt dir bescheinigt, dass die Nase aus gesundheitlichen Gründen gerichtet werden muss, zahlt das deine Krankenkasse. Diese wird ebenfalls versuchen die Kosten vom Schädiger wieder herein zu holen.

Mach dir nicht zu viele Hoffnungen, dass du da jemals etwas siehst.

Bestimmt zahlt das die Krankenkasse oder der Haftschutz aber Anzeigen solltest du aufjedenfall und dann wirst du ja erfahren was du bekommst.

Vlt. zeigt er dich nicht an wenn du glück hast, denn er kann auch dem Arzt sagen das er keine Strafe/Anzeige aufgeben will.

Diese Fragen solltest du lieber mit deinem Anwalt besprechen. Ich hoffe, du hast dein Gegenüber auch angezeigt. ;)

Ja natürlich.

0

Viel Schmerzensgeld kannst du dir nicht erhoffen...50 euro vlt

habe im internet nachgelesen, dass man da weitaus mehr als 50 euro bekommt...

0

Was möchtest Du wissen?