Nase verstopft und ohren auch was tun?

2 Antworten

Hol dir mal in der Apotheke Gelomyrtol Forte. Die sind rezeptfrei und helfen sehr gut beim Lösen im Nasenraum (auch Nebenhöhlen). Du kannst sie einnehmen aber auch mal eine Kapsel mit einem Messer öffnen und mit heißem Wasser übergießen. Das dann unter einem Handtuch inhalieren. Wirklich hilfreich und lösend. Habs gerade wieder getestet.. :/

Für die Ohren kenne ich Zwiebelsäckchen. Zwiebel klein schneiden und kurz in wenig Wasser andünsten, in ein Tuch geben und so warm, wie du es verträgst auf das Ohr legen. Zwiebeln wirken antiseptisch und entzündungshemmend.

Gute Besserung.

Auch im Urlaub gibt`s überall Ärzte. Wenn`s ganz schlimm ist solltest

du einen aufsuchen.

Ohren verstopft arzt zu was nun?

Meine beiden ohren sind verstopft das macht druck und schmerzen wir haben hier nur 2 hno eine hat geschlossen andere gibt kein termin meine frage ist ob es komisch wäre damit ins kh zu gehen 😫

...zur Frage

Was passiert bei einer Nasen-OP?

ich hab immer zu viel nasenspray genommen, deshalb ist meine nase die ganze zeit verstopft. ich geh nächste woche mit meiner mutter zum arzt, aber ich hab angst dass ich operiert werden muss. muss ich eigentlich operiert werden wenn meine nase durch nasenspray verstopft ist? oder gibt es da tabletten, cremes, ect? und kann sich dann eigentlich auch das aussehen der nase verändern oder ist das eher selten?

...zur Frage

Wenn ihr Luft in eure zugehaltene Nase drückt, kommt die Luft dann aus den Ohren raus?

Bei mir ist es verstopft, ist es normal?

...zur Frage

Ohren.. zum Arzt?

Hey, meine rechtes Ohr fühlt sich ,,verstopft'' an, höre auch etwas schlechter.Geht das alleine weg, oder sollte ich zum Arzt gehen? L.G

...zur Frage

Nase verstopft , Druck aufn Ohr :(

Hallo,

ich machs kurz : Ich bin krank / meine Nase ist verstopft und ich hab ständig diesen Druckn auf den Ohren...

habt ihr Tipps wie ich beides Loswerde ausser Nasenspray :D

...zur Frage

Ohren zu bei Anstrengung?

Hallo,

wenn ich mich körperlich anstrenge gehen sehr schnell meine beiden Ohren zu. Ich kann sie dann auch nicht durch die üblichen Tricks (Gähnen, Nase zuhalten und durch sie ausatmen) wieder "auf machen". Wenn ich mich ausruhe erholen sich die Ohren wieder relativ schnell.

Was ist das? Was kann man dagegen tun? Wodurch wird es ausgelöst?

Danke LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?