Meine Nase ist verstopft, welche Hausmittel sind empfehlenswert ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo kindkind, da gehst du einfach indie Apotheke, fragst nach Nasenoel, daß kannst du dir vorne in den Nasenlöcher mit dem Finger etwas befeuchten, dann wirst du bald keine Verstopfung mehr haben.!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uns hilft zur Vorbeugung und auch während der Schnupfenzeit:
--> eine Nasendusche mit einer warmen Nasenspülsalzlösung
Den Nasenduschbehälter und zugehörige Salzpäckchen gibts z.B. in Drogeriemärkten, natürlich auch in Apotheken

Ganz wichtig dabei: Mund weit aufmachen und nur durch den Mund atmen, damit kein Salzwasser in den Rachen läuft - schmeckt nicht so besonders gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Mandarinen essen zB. Erkältungsbalsam auf Brust, Rücken und Hals schmieren (ich empfehle Pinimenthol - S is für Kinder). Ein Erkältungsbad nehmen. Hierfür empfehle ich Frühmesner Gesundheitsbad. Beim leisesten Anzeichen darin gebadet, bin ich am nächsten Tag schon wieder 100% fit. Wenn ich erst 1 Tag später dazu komme drin zu baden, dauerts schon eine Woche, bis ich die Erkältung wieder los bin. Kamillendampfbad is noch eine gute Alternative, wenn man keine Wanne hat. Hilft aber nich so gut wie ein Erkältungsbad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausmittel aus Omas Zeiten : nehme dir ne Schüssel mit heißem Wasser Kamillenblüten rein und mach ein Dampfbad das macht die Nase und die anderen Atemwege frei

Grüße Micha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache Rotlicht auf die Nase; inhaliere mit einer Erkältungssalbe; mach ein Schwitzbad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Liter heißes Wasser und eine Prise Salz rein, dann den Wasserdampf inhalieren. Sinopret-Dragees nehmen. Raumfeuchtigkeit erhöhen (ein Schälchen Wasser auf die Heizung stellen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens ist meine Nase wegen der Heizungluft verstopft. Vielleicht hilft es ja wenn du mal die Heizung aus machst (Wenn die an ist ) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Kochsalzlösung inhalieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?