Nase verödet ...... Wie wird das in ein paar Jahren aussehen? Heilt das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Wassertaure , ich hab genau das gleiche Problem wie du, ich hab auch ständig schlimmes Nasenbluten , und ich hab das auch immer veröden lassen. Nein , später sieht man davon nix , veröden heißt ja , das kleine Stromschläge an gewisse stellen kommen , und das schädigt die Nase ja nicht . Ich zum Beispiel muss bald deswegen an der Nase operiert werden, da ich zusätzlich zum Nasenbluten auch noch eine schieße Nasenscheidewand habe und die begradigt werden muss .

Du musst mal nach fragen ob deine auch schief ist , daher kommt bei mir auch immer das Nasenbluten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und gute besserung :)

LG Jenny

wassertaure 26.06.2012, 18:06

Ich hab sie gerade eben veröden lassen. :-)

0
Jennymagschoko 26.06.2012, 18:08
@wassertaure

Davon wird man später nix sehen , aber wenn du das nächste mal bei deinem HNO arzt bist , musst du mal fragen ob deine Nasenscheidewand schief ist und das an dem Nasenbluten liegt , bei mir ist es so , und ich werde in einem Monat operiert

0
wassertaure 26.06.2012, 18:10
@Jennymagschoko

Ne ... der Arzt meinte , dass die Nasenscheidewand bei mir Okay ist.

Aber ich habe eine andere Frage.

Es brennt gerade etwas in meiner Nase ....

Ist das normal ?

0

Was möchtest Du wissen?