Nase tut weh und ist innen rot

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast dir vlt.eine Erkältung eingefangen...,oder/und deine Nasenschleimhaut ist entzündet. Wenn du eine pflegende Nasensalbe hast, kannst die verwenden oder ein einfaches Hausmittel: Kamillentee (ungesüßt) mit einem Wattebausch vorsichtig das Innere befeuchten. Zusätzlich viel trinken, keinesfalls Nasenspray verwenden. Wenn es morgen nicht besser ist, geh´mal bitte zum Arzt.

Dass sich die Nasenschleimhäute bei Schnupfen röten, ist normal. Das sind Reizerscheinungen. Wenn man dann allerdings zu heftig schnäuzt und mit dem Taschentuch drin "rumpopelt", reizt das nur noch mehr und es kommt zu Abnutzungserscheinungen an der Schleimhaut. Kühl die Nase und lass den HNO-Arzt drübergucken.

Cocoppa 01.09.2013, 11:25

Oh okay, Dankeschön

0

Weiß zwar leider nicht wieso das so ist aber geh am besten zum Hals-Nasen-Ohren Arzt der weiß das mit Sicherheit und kann dir auch helfen.

Cocoppa 01.09.2013, 11:26

Alles klar Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?