Nase riecht was kann man dagegen machen?

2 Antworten

Nach einem Peeling, gründlicher Reinigung und evtl. einer Gesichtscreme riecht da eigentlich nichts mehr.

Kann es sein, dass Du Dir diesen Geruch nur einbildest? Riechst das nur Du oder andere auch?

Alex

1

ich wünschte ich würde es mir nur einbilden, meine freunde bestätigen das leider meistens auch mit ihrem verhalten nach einer gründlichen reinigung + creme geht das leider nicht weg habe ich oft probiert erfolgslos

0
31
@Hendr165k

Wonach riecht's denn?

Bei Diabetikern veranlasst Insulinmangel den Körper, mehr Proteine und Fette zur Energiegewinnung abzubauen. Dabei entstehen Acetessigsäure und Aceton, den Acetongeruch kann man auf der Haut feststellen. Wenn aufgrund einer kohlenhydratfreien Ernährung nicht mehr genügend Glucose zur Verfügung steht, kommt es zur Unterzuckerung oder zur Ketoazidose vorliegt. Auch das führt zu Gerüchen der Haut.

0

Heilpraktiker kann helfen

31

Und der Heilpraktiker gibt dann ein Globuli gegen Nasengeruch??

0
15
@EinAlexander

ne nur Glubuli. Globuli ist die Mehrzahl. Kommt drauf an welch ungelöster seelischer Konflikt dahinter steckt. Aber ich nehme mal an, dass gesunde Ernährung und Lebensweise, sowie Entgiftung und Sport, ausreichen.

0

Was möchtest Du wissen?