Nase mit hylaronsäure unterspritzen , eure Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Du musst nicht akzeptieren was Du gerade ließt, aber Du kannst die Argumente abwägen und für dich selber entscheiden was das richtige ist!

Das „Problem" ist meiner Meinung nach nicht dein Nasenhöcker oder eine andere deiner Körperpartien, die nicht den gesellschaftlichen Idealen entsprechen.

Nein, denn jeder Mensch sollte Herr über sein eigen sein und sich nicht durch Medien, Marketing und Umfeld ohne kritische Betrachtung beeinflussen lassen!

Dein  „Problem" und das vieler anderer Menschen ist das, das sie sich nicht ausgegrenzt fühlen wollen! Kein Mensch will aleine sein, zumindest nicht 95% der Menschheit.

Dein Umfeld wie Du es wahrnimmst und vor allem wie Du es für dich interpretierst sagt dir das mit dir etwas nicht stimmen würde. Du hast also über eine gewisse Zeit lang einen Grund für das Verhalten anderer an deiner eigenen Person gefunden. Was liet da nahe, als sein eigenes Äußeres dafür zu beschuldigen, wo doch so viele viel besser und perfekter aussehen als Du.

Doch was ist Perfektion? Perfekion ist polarisierend! Ein Mensch der nach perfektion strebt vernachlässigt die kleinen Dinge im Leben die meist deutlich wichtiger und nachhaltiger sind als das was er vor Augen hat. Der Drang nach Perfektion bringt einen aus der balance und man möchte gegen seine mutmaßlichen Defiziete ankämpfen.

Da kommen dann die Medien ins Spiel, die einem vorgaugkeln man würde es benötigen, eine Spritze oder lieber gleich doch eine ganze Op...

Du hast ganz klar gesagt ein prolem mit deinem Selbstvertrauen, deinem Ego und deiner Akzptanz für dich selber!

Es gibt Menschen die sind z.B. durchAgend orange ohne Beine oder mit verstümmelten Armen zur Welt gekommen, was machen diese Menschen so am Tag?

Die Antwort ist ganz simpel, sie haben akzeptiert das sie so sind und versuchen damit so zu leben wie es nur bestens möglich ist!

Warum also sollte dich deine Nase, die Du seit Geburt hast auf einmal daran hindern ein Leben zu leben? Ist es dir wirklich wert ein Teil deines Selbst zu vernichten bloss um Leuten die dich nicht so akzeptieren können wie Du bist einen Gefallen zu tun? Ist es notwendig sich anzupassen obwohl kein Leben in Gefahr ist?

Wenn du irgendwo was reinspritzt, wird nicht der Höcker gerade, sondern die "Delle" vor dem Höcker wird auf die gleiche Ebene wie der Höcker kommen. Das ist optisch sicher weniger befriedigend als wenn man den Höcker (chirurgisch) entfernen würde.

Am besten lässt du dich einfach von einem guten Chirurgen (HNO oder Plastischer Chirurg) beraten.

Den Höcker begradigen kann man nur mittels OP. Und das Hyaloron füllt nur den Zwischenraum. Ist aber nicht dauerhaft und ist nur kurzfristig. Bleib lieber so natürlich wie Dich die Natur geschaffen hat.

Was möchtest Du wissen?