Nase läuft die ganze Zeit! Ununterbrochen

3 Antworten

Gehe mal.zu einem Allergulogen und lasse einen Allergietest machen moeglicherweise hast Du.eine Allergie auf etwas entwickelt!

Oh je, das kenne ich. Ich bin nie ohne wunde Nase und einen Mülleimer voll Taschentücher davongekommen, aber in der Regel ist es am nächsten Tag etwas besser.

Alternativ kann man sich natürlich Stücke vom Taschentuch in die Nase stopfen. Sieht aber nicht sonderlich klug aus und man fühlt sich noch ekeliger :P

Das blöde dabei ist, dass man früher oder später etwas Kopfschmerzen bekommt (zumindest ist es bei mir so), aber wie gesagt ist es einen Tag später meist wesentlich besser.

Edit: Auf Allergien bin ich garnicht gekommen. Also wenn es eine einmalige Sache ist vergesse es. Sobald du es dauerhaft hast, würde ich auch einen Allergietest machen lassen.

Mach am besten einen Allergietest - ich schätze mal, dass du einfach nur auf irgendwelche Pollen, Gräser oder ähnliches reagieren wirst ;o)

Was möchtest Du wissen?