Nase komplexe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Lara,

du kannst dich schon im Vorfeld von verschiedenen Chirurgen beraten lassen, was am besten zu tun wäre, so gewinnst du einen Eindruck über die Möglichkeiten der Nasenkorrektur und der die Kosten.

Ich würd nichts überstürzen! Du bist noch sehr jung, die Chirurgen werden dir auch wahrscheinlich raten, etwas abzuwarten, bist du dich an eiiner Korrektur wagst. Manchmal ist es auch besser eine solche Korrektur in 2 Schritten zu machen, das erfährst du dann auch.

Inzwischen kannst du dich bei einer guten Kosmetikerin melden und darum bitten, daß sie dir zeigt, wie du dich am besten schmincken kannst, um deine Nase optisch zu verkleinern, zu retuschieren, was durchaus möglich ist!

Und vergiß das nicht: deine Nase ist ein Teil deiner Persönlichkeit, also an dieser Stelle ist vielleicht eine drastische Korrektur, welche mit einer Stupsnase enden würde, gar nicht passend zu deinen Gesichtszügen... Ein guter Chirurg kann aus ein bischen weniger viel mehr machen !!!

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk daran, wenn du weniger Haare hast, fällt deine Nase noch stärker auf.

Du kannst, wenn du eine Nasenscheidewandkorrektur brauchst, den Rest auch mitmachen lassen. Kostet nicht mehr so viel.

Geh mal zu einem HNO Arzt, der wird dir sagen was geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh in die MKG Abteilung einer Klinik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Fall möchte ich einen Psychologen empfehlen.

Wer sich wegen einer zu großen Nase die Haare rausreißt, der hat irgendwas nicht begriffen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?