Nase gebrochen oder geprellt?! was kann ich tun? :(

2 Antworten

Krankenhaus und Röntgen Lassen, anschließend mit diesen Bildern zum HNO oder erst HNO und dann ggf. Krankenhaus röntgen. Der zweite Weg ist üblicher.

Ich habe letztes Jahr in der Uni Bekanntschaft mit einer Glastür gemacht :). Hatte danach heftigtes Nasenbluten, Krachen in der Nase, konnte fast eine Woche lang nichts mehr essen, weil mein ganzes Gesicht geschwollen war, etc. Ich bin dann nach eine paar Wochen zum Arzt, weil es einfach nicht besser geworden ist, und er meinte dann, dass sie tatsächlich gebrochen ist und ich mir auch sehr wahrscheinlich eine Gehirnerschütterung zugezogen habe, da mir nach dem Aufprall furtchbar schwindelig war ...

Nach einem Bruch klingt es bei dir jetzt nicht. Würde jetzt eher auf eine Prällung tippen. Aber letztendlich kann das natürlich nur dein Arzt feststellen. Würde morgen einfach mal hingegen und es untersuchen lassen. Dann hast du Gewissheit. Gute Besserung.

Nase knackt?

Hallo. Mein Freund hat mir aus Spaß in die Nase gebissen. Jetzt knackt sie wenn man sie hochdrückt total laut & man spürt irgendwie das etwas anders ist also der Knorpel. Ich kann nicht zum Arzt weil morgen Weihnachten ist weiß jemand was das ist oder sein kann?

...zur Frage

Ist meine Nase geprellt oder eine Gehirnerschütterung?

Heute beim Fußball spielen hab ich den Ball voll in mein Gesicht gekriegt und des halt genau auf meine Nase. Ich hatte leichtes Nasenbluten und jetzt sind so 3 Stunden vorbei und ich hab Kopfschmerzen und leichte Übelkeit. Meine Nase Schmerzt bei bestimmten Bewegungen... es ist so ein ziehen.

...zur Frage

Erfahrungen gesucht: Wie lange dauert es, bis gebrochene Nase schmerzfrei ist?

Ich habe mir vor nun 18 Tagen bei unseren Umbauarbeiten einen Balken frontal gegen den oberen Bereich meiner Nase geschlagen. Es hat echt weh getan, hatte aber kein Nasenbluten und meine Nase steht auch nicht schief. Deshalb bin ich nicht zum Arzt gegangen, da der sicherlich nicht viel daran machen kann. Die Schmerzen sind besser geworden, beim Naseputzen tut der obere knöchrige Bereich aber immer noch weh. Da ich nicht zum Arzt gegangen bin, kann ich natürlich nicht 100% sagen, ob meine Nase gebrochen war oder nur angebrochen oder nur geprellt.

Wer hatte hier schon einmal einen Nasenbruch und kann mir sagen, wie lange es gedauert hat, bis die Schmerzen weg waren? DANKE

...zur Frage

Nase gebrochen? (kein Nasenbluten, fast keine Schmerzen)

Hallo, habe mir heute morgen meine Nase bei einem unglücklichen Sturz an einem Stuhl verletzt. An einer Stelle der Nase ist sie ein wenig blau (im oberen bereich). Anfangs hat es etwas (!) weh getan, wenn ich sie berührt habe, jetzt spüre ich schon fast gar nichts mehr. Auch wenn ich sie nach rechts und links bewege (also versuche den Knochen zu bewegen), habe ich keine Schmerzen. (ich hatte auch kein Nasenbluten nach der Verletzung). Ich kann auch keine Verschiebung/Verkrümmung der Nase sehen, sie ist grade wie immer. Denkt ihr sie könnte trotzdem gebrochen sein? Sollte ich mal zum Arzt gehen? (normaler Arzt?) Oder erstmal warten bis die blaue Schwellung weg ist und dann weiter schauen? lg

...zur Frage

Schmerzen und Knacken im Handgelenk

Ich habe mir am 19. das Handgelenk unter einem Tisch eingehauen. War am 20. im Krankenhaus. Der Arzt meinte das sein nur stark geprellt ist. Ich habe jetzt immer noch starke Schmerzen und mein Handgelenk knackt was noch mehr Schmerzen bereitet. Seit es heute morgen sehr laut geknackt hat tut es bei der kleinsten Bewegung oder nur beim anheben des Armes ( Handgelenkes ) sehr weh. Das knacken ist immer noch da. Könnte es sein das es Gebrochen ist ? Ich kann leider erst am 9. zum Arzt.

...zur Frage

Gebrochene Nase oder geprellt kann mir jemand weiterhelfen?

Hey, ich hatte vor vier Jahren eine Auseinandersetzung (ein Unfall in der Grundschule) und da hatte ich sehr starke Nasenbluten (ich hatte auch davor mal immer öfters Nasenbluten) meine nase war nach dem Unfall angeschwollen und hat bisschen weh getan... die nächsten tage war die Schwellung weg und hat auch nicht mehr wehgetan aber hatte dann ein buckel auf der nase (davor hatte ich keinen buckel meine nase war gerade) ich überlege mir jz zum Arzt zu gehen das er ein Röntgen machen kann um zu gucken was los ist. Und wenn da wenn meine nase gebrochen ist oder geprellt oder so bezahlt die Krankenkasse das dann? Bin erst 17. (im internet stand ein Bruch heilt sich von alleine) ich weiß keiner kann mir hier genau sagen aber wäre froh über tipps oder über Erfahrungen danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?