Nase blutet bei kleinster berührung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kann man nicht pauschla beantworten, da zu wenig angaben... aber .. unsere Tochter hatte das mit 11 extrem wir waren beim Artzt und er hat festgestellt das es vom Wachstum(schübe) gekommen ist , nach 1/2 jahr war es wieder weg. 

Ich hatte das auch als Erwachsener (35 damals) bei mir hat es am Bluthochdruck gelegen . Daher ab zum artzt nur der kann das feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rix042 19.03.2016, 09:51

Und es ist immer bei der linken nasenhälfte

0
user023948 29.03.2016, 23:11

Bei mir genauso... immer nur Links... immer wenn ich doll nase putze...

0

Wenn die Nase blutet, dann den Kopf nach vorne beugen und einen kalten Lappen in den Nacken legen. Zur Bluterneuerung kannst Du nicht viel aktiv beitragen. Dein Körper produziert regelmäßig von selbst Blut. Du solltest mal Deinen Blutdruck überwachen und einen HNO Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Arzt hat das gesagt?

Der Hausarzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rix042 19.03.2016, 09:51

Ja

0
Wonnepoppen 19.03.2016, 09:54
@rix042

Dann versuchs mal beim HNO!

Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß da ein Nasenspray was bringt?

0
Wonnepoppen 19.03.2016, 10:08
@rix042

Hab ich gelesen!

wie alt bist du?

Ist dein Blutdruck normal!

0
rix042 19.03.2016, 10:10
@Wonnepoppen

das weiß ich nicht ich werde es mal messen ich bin 19

0
Wonnepoppen 19.03.2016, 10:34
@rix042

Der obere ist  etwas  zu hoch!

Ich denke aber, daß der HNO auch mißt u. dir Bescheid darüber  gibt!

du kannst ihn natürlich auch darauf ansprechen!

0

Was möchtest Du wissen?