Nase Beule?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey!
Du solltest auf jeden Fall zum Hals-,  Nasen- und Ohrenarzt (HNO-Arzt) gehen, denn die Schiefstellung der Nase und die Beule deuten darauf hin, dass der Knorpel in der Nase, vielleicht sogar der Knochen verletzt wurden. Eventuell war der Knochen sogar gebrochen.

Das sollte nicht so bleiben, weil es deine Nasenatmung behindern kann. Und ich weiß ja nicht, wie es aussieht, aber wahrscheinlich möchtest du keine schiefe Nase behalten, oder?

Ein Arzt kann feststellen, was die Ursache ist und sie sicherlich auch beheben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Vermutung Nase war angebrochen und ist schief verwachsen. Zum Arzt gehen und richten lassen; wird sehr weh tun.

Übrigens: "seid 2 Monaten" soll wohl heißen "vor 2 Monaten" und was heißt getroffen ? Er hat Dich getroffen oder Deine Nase; wo warst Du als er Deine Nase getroffen hat ? Zu Hause ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?