NAS mit neuem Linuxbasierendem Betriebssystem bespielen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nachdem das OS des NAS wohl in einem Flashbaustein sitzen dürfte, ist ein Wechsel desselben nur mit einem passenden Image des Herstellers machbar, respektive mit einem exakt auf dieses NAS abgestimmten Image überhaupt durchführbar.

Ja, es gibt NAS Arten, bei denen man Drittanbieterimages einspielen kann. Anzuraten ist das aber nur für Hardcore-Bastler, die damit leben können, bei einem winzigen Fehler das NAS als nicht mehr bootfähig in die Tonne werfen zu müssen (bricked)

Die NAS-Linuxderivate sind immer sehr abgespeckt und auf die jeweilige konkrete Hardware zugeschnitten. Du kannst also in der Regel nicht einfach "ein Linux draufspielen", sondern musst vorher sehr genau - beim Hersteller - prüfen, ob und wie das geht.

Frage: Welche NAS hast du? Und was für Probleme beim Datenkopieren sollen das denn genau sein? Bzw. gibt es keinen Patch dafür, wenn das schon als bekannt beschrieben wird?

Tipp: ich würde in Summe gesehen davon abraten.

Gilleroy2000 03.07.2017, 15:23
0
suessf 03.07.2017, 15:32
@Gilleroy2000

Ich erlaube mir jetzt eine meiner seltenen destruktiv-negativen Äusserungen zur Hardware: MEDION ist für mich kein ernst zu nehmender Hersteller. Nach meinen Erfahrungen mit diesem Spielzeug kommt mir nie wieder etwas ins Haus, wo Medion drauf steht. Ich bin wirklich nicht so, dass ich einfach einen Hersteller verteufle, oder "religiös" bin, was Hersteller angeht -> aber hier kann ich dir keinen besseren Rat geben, als: Schick das Teil zurück und kauf dir ein anderes Fabrikat.

1
FordPrefect 03.07.2017, 15:23

Tipp: ich würde in Summe gesehen davon abraten.

Aber sowas von...

1

Wenns beim kopieren von datem Probleme so viele probleme geben würde würde man NAS nicht einsetzen. Entweder du hast ein merkwürdiges System oder die frage ist nicht präzise genug. Vielleicht auch beides

Was ist das den für ein NAS?

DataWraith 03.07.2017, 16:18
@DJHaazAttack

Das überrascht mich nicht. Die Leute bei Medion sind nicht in der Lage, ein Betriebssystem zu verwenden, daher ist da Windows drauf. =))

0

Was möchtest Du wissen?