Narzistische und Nationalsozialistisch

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 21 Abstimmungen

Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, da ich weiß, was es bedeutet. 85%
Ich hätte es als Nazi interpretiert. 9%
Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, obwohl ich nicht sicher weiß, was es bedeutet. 4%

14 Antworten

Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, da ich weiß, was es bedeutet.

Ein Narziss ist jemand der in sich selbst verliebt ist. -Was ein Nazi ist, brauche ich ja wohl nicht erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sonst keine probleme? kommt auf Dein Gegenüber an, ob der sich zu Unrecht beleidigt fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bring Dir doch bitte erstmal Klarheit darüber was ein Narziss ist..denke nämlich Du verwechselst zwei Begriffe?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MystiqueMax
14.10.2011, 14:04

Lese doch dafür kurz den Kommentar, den ich DollyPond etwas weiter unten geschrieben habe. Welche Begriffe glaubst du, dass ich verwechsle?

0

könnte auch an deiner aussprache liegen: naaaazi und naRziss! ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, da ich weiß, was es bedeutet.

Ein Narzist ist kein "schlimmes" Wort, ist einfach nur eine weniger Nette Beschreibung für jemanden der selbstverliebt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, da ich weiß, was es bedeutet.

Bei genauem Hinschauen , und bei deutlicher Aussprache , sollte klar sein , dass das eine ohne "r" , und dem anderen mit "r" , nichts gemeinsam hat !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, da ich weiß, was es bedeutet.

kommt darauf an mit wem man sich unterhält, aber eigentlich sollte man meinen die Menschen kennen den Unterschied zwischen naRzistisch und nationalsozialistisch zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, da ich weiß, was es bedeutet.

kommt auf dein umfeld an

bei hauptschülern ließe ich es eher das zu benutzen

oder halt mit vorsatz benutzen, um es zu provozieren, ist immer sehr lustig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, da ich weiß, was es bedeutet.

Wenn es die Leute nicht wissen, musst du es ihnen beibringen, obwohl "eitel" oder "selbstverliebt" die Eigenschaft auch treffen würden, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest Dir Gedanken machen, wenn man Dich korrigieren möchte und als nationalsozialistisch einstuft, während Du "nur" an "narzisstisch" dachtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag doch statt dessen selbstverliebt, dann hast du das problem missverstanden zu werden nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MystiqueMax
14.10.2011, 13:45

Narzissmus ist nicht direkt abgeleitet von Narzissus, der ja in der griechischen Mythologie nur selbstverliebt war. Stattdessen ist der Begriff in der Psychologie verschieden deutbar. Man kann es zu der leichteren Gattung der diversen Persönlichkeitsstörungen zählen, in dem jeder Psychiater noch sagt, macht nix, jeder hat einen an der Klatsche und zu selbstbewusst zu sein, dass ist doch nicht schlimm. Mir hat sogar mal ein befreundeter Psychiater gesagt, er kenne keinen nicht-narzisstischen Chefarzt.

Oder man zählt es zur Megalomanie. Umgangssprachlich, der Größenwahn. Einen Napoleonkomplex meine ich dazu, es gibt ja auch bei der Megalomanie mehrere Unterteilungen. Selbstverliebt wäre hier schlicht zu ungenau.

0

Nee, ist klar. So ein Unsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mir ist klar, dass Narzissmus nicht Nazi bedeutet, da ich weiß, was es bedeutet.

Nazis gibt es seit 45 nicht mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ursula39
14.10.2011, 13:42

Ganz schön blauäugig d i e s e Feststellung...

0

Was möchtest Du wissen?