Narkose und gras?

5 Antworten

Wenn du es schon länger und regelmäßig rauchst, solltest du es unbedingt dem Anästhesisten sagen, damit er sich darauf einstellen kann. Da reicht es auch nicht, wenn du ein paar Tage vorher nicht mehr rauchst, weil dein Körper sich schon daran gewöhnt hat, bzw. viele Rezeptoren gebildet hat wo auch Narkosemedikamente andocken. Also benötigst du eine höhere Dosis als wie jemand der dies nicht geraucht hat. Zwar bilden sich die Rezeptoren wieder zurück, wenn du damit aufhörst, aber nicht nach kurzer Zeit. Das dauert länger. Wenn deine Eltern das nicht wissen dürfen, sag es dem Anästhesisten kurz vor der OP. Falls ein Elternteil die ganze Zeit bei dir ist, kannst du auch eine E-Mail oder einen Brief an die Praxis schreiben mit der Bitte um Schweigepflicht. Das muss das Personal in deinem Alter (15) einhalten. LG

Nein. Ist es nicht. Sei jedoch zur Narkose Ärztin ehrlich, sie hat eh schweigepflicht, und erwähne dass du zwischendurch mal konsumierst.

Sei ehrlich mit der Menge, und ehrlich über das letzte mal.

Die Wirkstoffe des Cannabis können die wirksamkeit der Narkose beinflussen. Bedeutet, je nach Art der Narkose benötigt der Patient etwas mehr Narkosemittel, als nichtkonsumenten.

4

Ja, natürlich würde ich dies auch tun wenn meine Mutter nicht dabei wäre. Die weiß davon schlichtweg nichts. Und falls die Narkose dann nicht so stark sein sollte sollte dies nicht so schlimm sein, da es doch sogesehen eh nur zwei Milchzähne sind die halt nur seit Jahren nicht raus wollen

0

Nein, das ist kein Problem. Aber tue es wirklich 6 Tage vorher und nicht einen.

4

Okay, danke für die Antwort 😊

0

Gras rauchen und narkose?

Hallo mein freund hat mich gefragt ob ich mit ihm gras rauchen will, da ich momentan etwas gestresst bin würde ich gerne mit ihm rauchen.

Jedoch habe ich in 6 wochen eine op bei der ich unter voll narkose stehe. Kann einmaliges gras rauchen nach solanger zeit die betäubung beeinflussen?

Ja ich weis das ich sowas dem arzt sagen sollte, jedoch kommt meine mutter bei jedem arztbesuch mit(ich muss gefahren werden), darum fällt das weg

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Gras und Hasch?

...zur Frage

Blinddarm op, Wie lange KH, Welche Betäubung/Narkose?

Wie lange muss man vor und nach einem solchen Eingriff im KH bleiben? Was muss man beachten? Unter welcher Betäubung/Narkose wird diese OP durchgeführt?

...zur Frage

Wie gefährlich ist eine Narkose?

ich habe bald eine OP bei der eine Narkose empfohlen wird, die man aber auch mit örtlicher Betäubung durchführen lasseb kann

...zur Frage

Mutter hat mein Gras zum 2.mal gefunden?

hi ich bin 15( werde dieses Jahr noch 16) und kiffe seit ca 5 Monaten. Eigentlich habe ich ein seht gutes Verhältnis zu meiner Mutter, aber wenn es um Gras geht, ist meine Mutter total streng. Sie selbst sagt, dass sie nie Gras geraucht hat und findet es auch total schlimm. Sie hat Gras schon mal oft in meinem Zimmer gefunden und war deswegen auch total traurig und hat geweint. Ich fragte sie warum sie Gras nicht akzeptiert aber Alkohol schon. z.b ich bin mal mit einem Vollrausch heimgekommen und da sagt sie nichts, aber wenn ich einen Joint rauche, dreht sie komplett durch. Naja als meinen Mutter dass 1. mal mein Gras gefunden hat, haben wir gesprochen und sie hat gesagt ich soll aufhören und am nächsten Tag war alles wieder ok zwischen mir und ihr. ca halber Monat her

Nun hat sie heute nochmals Weed bei mir gefunden. Ich habe gesagt, dass das Gras alt ist und ich nicht mehr geraucht habe seit dem sie es das 1. mal gefunden hat. Sie hat darauf gesagt dass ich nun kein Geld mehr bekomme und ist zur Arbeit gefahren. Ich hab jetzt Angst was heute Abend auf mich zukommt. Bitte tips was ich ihr sagen kann oder wie ich damit umgehen soll

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?