narbenbehandlung selbstverletzung

ergebnis von selbstverletzung - (Selbstverletzendes Verhalten, Narbenbehandlung)

4 Antworten

Ich muss auch leider zustimmen : Das übernimmt meiner Meinung nach keine Krankenkasse. Die Narben werden zwar immer ein Teil von dir sein, aber ich wünsche dir trotzdem ganz ganz viel Glück, dass du es mit oder ohne Laserbehandlung schaffst, mit den Narben zurechtzukommen !

Ich weiss die Frage ist schon älter, aber evtl hilft dir oder jemand anderem die Antwort trotzdem weiter.

In der Regel wird diese Behandlung nicht übernommen. Jede Behandlung kostet ab 100€ aufwärts. Du benötigst mehrere Behandlungen und die Narben verschwinden nicht, sie verblassen nur. Im Winter und bei heller Haut sieht man selbst mehr als die anderen davon.

Allerdings hast du eine sehr kleine Chance das die Kasse die Behandlung übernimmt. Ich war damals bei einem Arzt in Dortmund der das für mich geklärt hat. Probier es einfach aus und mache auch klar, das die Entfernung der Narben wichtig für deine Gesundheit ist. Mich haben die Narben ständig behindert und somit die Genesung stark verzögert. Du musst aber vorher schon definitiv eine weile aufgehört haben. Ansonsten ist das Risiko einer erneuten Selbstverletzung zu groß und keine Kasse wird das übernehmen.

Auch ich hoffe sehr für dich das du in Behandlung bist und auch schon Wege gefunden hast anders damit umzugehen. Mir wurde damals geraten, ich solle mir einen Kühlpack auf den arm legen. Das lindert für einen Moment den Drang und du hast ne Chance einen anderen Weg zu nehmen.

Bis zum 18. Lebensjahr übernimmt es die Krankenkasse.

gibt es eine Zukunft die es möglich macht Narben per Laser entfernen zu lassen?

...zur Frage

Mit 12 Aknenarben entfernen?

Hallo

Ich bin 12 und habe Akne. Gestern Abend habe ich einen Heulkrampf bekommen (wegen meiner Akne) und habe meine ganzen Pickel aufgekratzt . GROßER FEHLER!!! Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ich habe jetzt Aknenarben (keine die in die Haut reingehen). Es gibt halt mehrere Behanlungen, aber welche wäre denn gut für eine 12 jährige und welche Nebenwirkungen hat es?

...zur Frage

Wie Lehrerin erzählen, dass man so ritzt? Wie um ein Gespräch bitten? Brauch Hilfe!

Ich weiß oh habe erst vor kurzem einen ähnliche Frage gestellt. Ich habe mich jetzt (relativ) fest dazu entschlossen möglich wegen dem ritzen meiner Klassenlehrerin anzuvertrauen. Hat jemand Tipps wie ihre das am besten angehen könnte? Ich habe jetzt 2 Wochen Ferien, könnte ihr aber eine email oder SMS oder sie anrufen, weil ich sämtliche Nummern und ihre email Adresse habe (sie hat meiner Klasse due Nummern gegeben, weil sie hofft, dass wir uns an sie wenden, wenn wir Probleme haben) Soll ich sie gleich (noch in den Ferien) kontaktieren? Soll ich bis Ende der Ferien warten? Soll ich einfach nach einer Stunde zu ihr gehen? Wie soll ich sagen, dass ich mit ihr reden will? Wie soll ich ihr erklären, dass ich mich ritze? Ich brauche einen guten Rat. Ich weiß echt nicht wie ich das angehen soll😭 Irgendwie habe ich aber auch Angst mit ihr zu reden😭 Ich habe auch Angst, dass sie sofort bei meinen Eltern anruft😭 Bitte helft mir da!

...zur Frage

Narben vom Selbstverletzenden Verhalten (svV). Dazu stehen oder verstecken?

Sollte ich meine Narben verstecken um die Leute nicht zu verschrecken, oder dazus tehen und auch kurzämlig rausgehen? (Armstulpen oder Schweißbänder gehen nicht, Narben verteilen sich über den ganzen Arm) Und bitte keine dummen Kommentare, ich habe schon damit aufgehört und bin auch in psychologischer Behandlung.

...zur Frage

Was tun gegen ritzen? Bitte helft mir?

Ich Ritze mich seit Monaten und will aufhören aber ich kann nicht aufhören, habt ihr Tipps?

...zur Frage

Narben weglasern lassen? Preise?

Hey alle zusammen,

ich habe viele Narben an meinem Unterarm durch selbstverletzung.

Ich möchte diese aber nun loswerden. Ich möchte mit jeder einzelnen Narbe abschließen.

Ich habe mich schon etwas informiert und auch eine Praxis gefunden die sich genau auf solche Narben spezialisiert hat.

Meine frage wäre nun, ob ich das aus meiner eigenen Tasche bezahlen muss, oder ob es die KK übernimmt.

Und falls sich jemand damit auskennen sollte, wüsste ich gerne auch noch den Preis den man pro Sitzung bezahlen muss. (Ungefähre Schätzungen)

Danke schon mal im Vorraus!

Cadi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?