Narben weg machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also ich benutzte zur Zeit BiOil, das soll man drei Monate jeden morgen und jeden abend benutzten. Ich habe ziemlich tiefe narben von einer op und sie sind meiner meinung nach seitdem besser geworfen (benutzte es jetzt ca. einen monat), aber ganz weg gehen narben wohl leider nie. zusätzlich jeden tag mit fetthaltiger creme eincremen. mein hautarzt hatte mir mal eine anti-narben-salbe für 70 euro empfohlen. aber bekannte sagten mir, dass diese nichts taugt. Ich habe es auch mit laser-therapie probiert. das hat auch sehr geholfen. Viel Glück! Wenn bei dir etwas hilft, kannst du mir gerne davon berichten ;)

hey du, also ich habe auch einige narben und schon alles mögliche probiert und nichts hat iwas geholfen. ich hatte vor sie mir laysern zu lassen, da das die schnellste und wirkvollste methode sein soll. aber selbst das kann ein jahr dauern. also geh mal davon aus, dass du sie bis sommer noch haben wirst.

Narben bleiben. Da kannst Du draufschmieren, was Du willst, Salben oder Kuhdung, kommt so ziemlich auf dasselbe hinaus. Letztlich kann man Narben nur beim Hautarzt mittels Laser entfernen lassen - und wenn sie tief sind, geht nicht einmal das ganz.

Habe mal gehört das Salben da wenig bis gar nicht helfen können. Kommt aber wohl auf die Dicke der Narben an.

Ein Hautarzt kann sie aber wegschleifen! Das funxt einwandfrei!

Was möchtest Du wissen?