Narben von ritzen! Wie bekomm ich die weg?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hey, Also wie du sie ganz weg bekommst kann ich dir leider auch nicht sagen, aber vorübergehend kann man sie mit schminke abdecken oder es mal mit Narben salbe probieren nur bin ich mir nicht sicher ob die nur bei frischen Narben hilft oder auch bei alten.. tut mir leid das ich nichts genaueres weiß hoffe aber das ich dir helfen konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal auf dieser Seite etwas weiter unten gibt es ein Video wie man seine Narben massieren kann, http://www.zehn.de/narbenmassage-6260650-1 , dadurch werden sie besser durchblutet und werden weicher. Hab ich selbst ausprobiert und das Ergebnis war wirklich gut :) Verschwinden tun sie aber nicht. Da hilft nur die Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde mal an der Wade operiert dauert was bis narven verschwinden wenn sie GANZ zu sind kannst du dir so eine nesbencreme kaufen die die Narben schneller heilen lässt;-)! Und wünsche dir noch viel glück und es gibt immer einen Ausweg ;-) wünsche gute nacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid das sagen zu müssen, aber da kann man leider nur abwarten. Wenn Du großes Pech hast, bleiben die ein Leben lang, das hängt daon ab, die stark Du beim Ritzen zugedrückt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von A161616A
10.06.2014, 01:32

Naja es gibt manche die machen es richtig tief aber ich hab es eher so leicht gemacht weil ich Angst hatte Aber trotzdem sieht man es

0

Das hängt von der Art der Narben ab. Hier sind Narbensalben im Test

http://www.asklubo.com/de/beauty/narbensalben

Ich habe mir früher oft durch kleinere "Unfälle" Narben eingehandelt. Meine Haut heilt sehr schnell, hinterlässt dann aber dicke Narben. Die wurden zumindest bei mir immer schnell weniger, wenn ich Zahnpasta drauf geschmiert habe, so richtig üble giftige Zahnpasta. Nach meiner Theorie sind die Hautzellen die das Narbengewebe bilden nicht so vital, wie die Zellen die aus langsamen Gewebewachstum hervorgegangen sind. Deshalb werden vor allem "schwache" überschüssige Zellen durch die Zahnpasta getötet. Hat bei mir gefunzt, ich kann aber nichts versprechen. Am besten du probierst das erste an einer Narbe bei dir aus, die etwas unauffällig positioniert ist. Wenn du Pech hast, könnte der Schuss nämlich nach hinten losgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich ritze mich selber und daher verstehe ich dein Problem , besonders weil ich selber eine sehr helle Haut habe . Ich war vor ein paar Tagen in der Apotheke und da würde mir eine Narben creme vorgeschlagen die ca. 10€ kostet . Ich schlage vor du gehst zu deiner örtlichen Apotheke und lässt dich dort Beraten :)

Viel Glück Lea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht nicht weg, meistens. . . Kauf die Bi Oil, das ist gegen Narben. Hilft minimal, aber hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das problem hatte ich auch... aber bei mir haben nur zwei sachen geholfen... Warten und bei besonderen situationen vieeeel abdeckstift

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube das geht nie weg habe selber 2 narben gehen aber nicht weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass sie ein wenig verblassen, wenn du dich sonnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir Bi-oil, Ringelblumensalbe und Teebaumöl und reib das schön ein. Und bräunen!!!

Hilft bei mir auch. Ich habe mich zwar nicht geritzt, aber habe eine miserable Wundheilung und damit klappts ganz gut. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhm..ich ritz mich auch.. Ich tu mir ca 2-3 mal so eine narbensalbe auf die arme rauf. Viel glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von A161616A
10.06.2014, 01:33

Mach es nicht du wirst es iwann bereuen.

0
Kommentar von aliiceee
10.06.2014, 13:29

Ich weiß..

0

Was möchtest Du wissen?