Narben so weit es geht entfernen?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich hatte mal eine große runde Narbe die über das ganze Knie geht, die Ärzte haben mir empfohlen Narbenpflaster zu verwenden. Die gibt es in jeder Apotheke zu kaufe und sind nicht teuer soweit ich weiß. Diese Pflaster sind durchsichtig, kleben überall und man löst sie nicht ab, sondern lässt sie so lange auf der zu behandelnden Stelle, bis sie sich von alleine ablösen. Bei mir hat es die Narbe sowohl heller als auch um die hälfte verkleinert. Ich weiß aber auch das die Pflaster besser funktionieren, wenn die Narbe nicht schon 3 Jahre alt ist. Man sollte sie allerdings auch nicht zu früh anwenden. Je nach dem wie groß die Wunde war und somit die Abheilung braucht sollte man mit der Behandlung warten. Ich hab sie sogar erst nach einem halben Jahr angewendet. Bei Mückenstichen musst du aber bestimmt nicht so lange warten ;-)

Viel Glück!

super werde mich mal bei der apotheke informieren :) Danke

0

Hallo xxDANIELAxx,

Narben sind zerstörtes Hautgewebe und,wenn Du schon länger diese Narben hast wird es Dir viel Geduld und Ausdauer abverlangen etwas mit Erfolg dagegen zu tun-aber es ist durchaus möglich die Haut weider geschmeidiger und ansehnlicher zu machen.

Mit der Narben Pflege sollte immer so schnell als möglich begonnen werden.

Gegen die alten Narben empfehle ich Dir eine regelmäßige Bürsten Massage,die fördert die Durchblutung der Haut und gegen die alten und neueren Narben regelmäßig die Haut mit einer Wund -und Heilsalbe ,mehrmals am Tag, einzucremen ,die sich in der Pflege sehr gut zur Narben Pflege bewährt hat-Ringelblumen Salbe (Calendula).

Ringelblume ist ein Heilpflanze,die als Salbe sehr gut gegen leichte Hautirritationen und Entzündungen wirkt.

Es wird etwas dauern,bis sich ein Erfolg einstellt,aber er wird kommen!

Gruß

Danke für deinen Tipp :)

0

warum willst du bi-oil nicht verwenden? Das habe ich auch hergenommen und das hat bei mir sehr gut geholfen und ich kann es auch nur weiterempfehlen. Ich hatte damals einen Mopedunfall und total hässliche narben am knie und arm. sie sind zwar nicht ganz weg, was auch nicht weiters schlimm ist, aber sie sind heller geworden, also das man sie nicht gleich auf den ersten blick sieht .. ansonsten würde ich es einmal mit einer arnikasalbe aus der apotheke probieren :)

Ich hab mich mal durchgelesen und die negativen Kommentare waren mehr vorhanden als die postiven Erfahrungen manch Leuten. :/ wie lange hast du denn die Narben in dem Zeitpunkt schon gehabt als du Bi-oil benutzt hast ? Lg

0

Sprich mal mit einer Kosmetikerin, vielleicht kann eine leichte Hautabschleifung helfen (Dermabrasion)! Ist nicht so teuer und besser als Laser oder Skalpell!..ist nur mal eine Idee von mir!! :-)

Hört sich interessant an .. werde mich auf jeden fall mal erkundigen ! DANKE für deinen Tipp :)

0

Frag mal in der Apotheke - es gibt bestimmte Narbenheilcremes.

Was möchtest Du wissen?