Narben-Gel sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallöchen!! Es kommt immer drauf an wie alt die Narbe ist.Ich habe meine Narbe mit Olivenöl geschmeidig gehalten.Es gibt aber auch in der Apotheke Contractubex/Narbenspezifikum.Ist zwar super schweine teuer aber soll sehr gut bei frischen Narben helfen.Habe auf jeden Fall nur possitives gehört.Wie gesagt ist Schweine teuer aber effektiv.Du kannst auch mal in der Apo nachfragen ob Bepanthen Narbengel vergleichbar mit Contractubex ist. Von Bepanthen ist relativ neu und ich denke auch günstiger.Wie gesagt kommt immer drauf an wie frisch die Narbe ist.Bei älteren Narben bringt es nicht mehr wirklich viel hat auf keinen Fall den Effekt,wie bei frischen Narben.Ansonstenkannst du auch einfach in der Apo nachfragen oder beim Hautarzt meistens wissen die auch noch was anderes. Viel Erfolg bei deiner Suche

Ich hatte eine OP mit einer wirklich langen Narbe .. Bin zur Apotheke und hab mich beraten lassen .. da ich dort bekannt bin, denke ich es war ne ehrliche Meinung dort: die Cremes bringen nichts.. sind aber sehr teuer. Antifalten Produkte können wohl auch helfen .. ich hab mich dann aber dagegen entschieden, Narben zeigen doch das man lebt. :)

wie bei vielen Dingen hilfts am meisten der Apotheke.Hat aber eine leicht,,schleifende..Wirkung und schadet jedenfalls nicht.Laß dir vom Hausarzt son Tübchen aufschreiben.

Was möchtest Du wissen?