Narben beim öffentlichen Dienst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke, das sie dir das schon glauben. Man sieht ja, dass es alles gleichaltrige Narben sind. Und mit dem Ritzen fängt man ja normalerweise an den Unterarmen an, also wenn du (falls sie also Zweifel haben, zeig ihnen deine Arme. Und zu allerletzt könntest du auch noch ein Attest von deinem Arzt vorlegen, der die Narben versorgt hat.

Aber wie gesagt, ich glaube nicht, dass das nötig ist. Wenn du eine Uniform später anhast, wird ja auch keiner mehr die Narben sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?