Narben am Oberarm versteckenn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach ein Pflaster (je nachdem wie viele oder wie groß sie sind) drauf und wenn jemand nachfragen sollte, sag einfach du wärst da richtig krass irgendwo hängen geblieben und das hat sich entzündet, dann kannst du später auch wieder auf die story zurückgreifen wenn jemand die Narben irgendwann sieht oder du hättest einen Stich der aufgekratzt und dick ist oder sowas.
Wenn sie schon komplett abgeheilt und nicht sehr wulstig oder rot sind kannst du mal mit Edding was drüber kritzeln, am besten noch an ein paar anderen Stelleb damit der Fokus nicht so sehr auf diesen einen Punkt gelegt ist. Solche Sachen eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt würde es etwas nützen wenn du dir von deinem Vater ein Shirt ausborgst.Weil Heerenshierts sind länger bei den Oberarmen wünscche dir viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pflaster drauf oder verband drum. Tu so, als hättest du dich da verletzt oder so :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nyazm
08.06.2016, 19:28

Das hab ich letzte woche schon gemacht ._. :D

0
Kommentar von kuchenschachtel
08.06.2016, 22:00

ist doch egal, fragt irgendwer denn, was da ist? wenn ja, sag es tut immer noch weh oder der Arzt sagte, du sollst es dran lassen :)

0

Steh dazu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu stehn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?