Narben als Schönheitsoptimierung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke mal du meinst Narbentattoos? Ja die kann man sich in machen Tattoostudios machen lassen. Die schneiden dir dann halt Narben als Tattoo rein. In Hamburg gibts das "Lines & Dots“ die machen das ua.

KoalaCarConn 15.08.2016, 10:33

Vielen lieben Dank <3 Exakt wonach ich gesucht habe :3

0

Der Englische Begriff dafür ist : Scarification (oder auch Branding)
https://www.google.de/#q=Scarification

Wo man sowas machen lassen kann...erfragst du am besten mal in einem Tattoo Studio, oder auf einer Tattoo Convention. Die können dir da sicher weiterhelfen.

Ärzte werden sowas nicht machen.
Die Hauptaufgabe eines Arztes besteht darin, den Körper möglichst Naturgemäß zu erhalten. Alles was darüber hinaus geht (Tattoos, Scarification, Brandings, Implantate etc) zählt nicht dazu, und das ist für die Erhaltung der Gesundheit auch nicht relevant...eher kontraproduktiv. Daher wird dir auch jeder Arzt davon abraten.

Aber die raten auch davon ab zu rauchen, saufen, drogen zu nehmen, fastfood etc...das ist auch alles kontraproduktiv.

Wenn man bei jemandem Narben sieht, vermutet man zunächst eine Krankheit oder extreme psychische Probleme. Beides schreckt andere Menschen ab und schön ist es nun mal überhaupt nicht.  

Das wird kein Arzt machen. Denn die sind dafür da, die Gesundheit der Menschen zu erhalten und zu verbessern.

Menschen ohne medizinische Notwendigkeit zu verletzen gehört jedenfalls nicht zu deren Aufgaben.

Die Frage kannst du dir selbst beantworten...so dumm ist keiner.

GravityZero 15.08.2016, 11:31

Glückwunsch! So lebt es sich ja angeblich leichter.

0

Wie dumm muss man sein sich selber Narben zu machen? 😶
Sei lieber froh dass du keine hast! Meine Schwester hat am ganzen Körper Narben die leidet wie ein Hund!

Lass dich lieber bei nem Psychiater durchchecken!

KoalaCarConn 15.08.2016, 10:30

Ich habe auch überall  Narben. Die selber zu machen sit auf Dauer aber zu nervig.

0

Was möchtest Du wissen?