Narbe zieht sich zusammen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das haben andere auch, nicht nur Sie. Kenne das selbst auch von so einer Narbe von mir (und die ist älter, als 2016, und jetzt nicht am Knie).

Ich persönlich denke auch, das liegt mit an der Durchblutung, bsw. wenn man evtl. friert, oder einem auch kalt ist an der Stelle.

Wenn ansonsten die Narbe "normal" aussieht. und auch weiter keine Beschwerden macht, ist doch alles "im Butter".

Das wird wohl an der Heilung liegen, sowas kommt sehr oft vor. Inbesondere am Knie, da dieser ständig in bewegung ist. Also nichts schlimmes, wenn du allerdings sicher gehen willst frag mal dein Arzt, so kannst du sicher sein und dir nicht einen Kopf machen. 

Alles Gute.

Hm, dass könnte an der Blutzufuhr an der Stelle liegen, aber leider kann dir da nur ein Arzt genaueres sagen.

Was möchtest Du wissen?