Narbe nach 2 Wochen, morgen kommen Nähte rauß - Narbe ok ?

Narbe 2 Wochen alt - (Arzt, Haut, Narben) Narbe 2 Wochen alt - (Arzt, Haut, Narben)

3 Antworten

Die Fäden müssen raus , sonst wachsen sie mit ein und müssen raus operiert werden im schlimmsten Fall. Wunde sieht nicht perfekt aus aber auch die dramatisch schlimm. Lass dir am besten noch eine Salbe verschreiben die Entzündungshemend und heilfördernd ist.
Lg

Ok Danke für den Tipp

0

Gerne und gute Besserung , mach dir nicht zu sehr einen Kopf das wird schon wieder , da bin ich mir sicher!

0

Sieht leich entzündet aus .. Nach 2 Wochen sollt es eigentlich alles sehr flach aussehen. Gerötet ja aber halt eben.

Oje sind sie Arzt wurde ich schlecht behandelt ? Es ist falsch rund um die Uhr ein Pflaster zu benutzen oder ?

0
@boss87

nein bin ich nicht. Aber hatte schon einige Narben durch Operationen.

Und nein es ist nicht falsch rund um die Uhr ein Pflaster zu benutzen. Musste ich auch immer, es soll ja Infektionen schützen.

1
@YavuzIzmir

Komisch das immer überall was anderes herum kursiert, ok danke habe jetzt schon etwas Angst wegen meinen Urlaub in drei Tagen..Also überall steht im Internet von allen Ärzten und Wissenschaftlern bestätigt das man heutzutage im Spital schon nach 48 Stunden duschen gehen darf ohne Schutz ! Nur halt kein Seife auf die Narbe und dann kein Pflaster mehr nehmen soll.

Ich fragte auch meine Mutter sie hatte eine Schwere OB und meinte das dass nur eitern beginnen wird wenn es andauernd zugedeckt ist und bei Ihr es das auch nicht lange war

0

Wie ist das passiert?sieht ja schlimm aus

Talgdrüsen Ansammlung musste raus genommen werden im hinteren Schulter-bereich der Hautarzt bot an dies in der Praxis zu machen

0

Ohne Pflaster Narbe lassen?

Guten Morgen, Ich wurde am Montag am Ohrläppchen operiert, jetzt ist da eine Narbe mit Fäden damit die Wunde sich schließt. Und ich trage seit Montag einen Pflaster damit nichts Passiert. Jetzt ist meine Frage, darf ich schon ohne Pflaster rumlaufen auch wenn die Fäden noch dran sind (Fäden fallen selber ab) Oder soll ich am Dienstag (habe da in der Uni Klinik Kontrolle) warten und den Arzt fragen....

...zur Frage

Bleibt das eine Narbe oder was muss ich jetzt machen?

Also ich habe vor ca. 4-6 Wochen einen Fahrradunfall gehabt bei dem mein Knie ziemlich aufgerissen war, war danach im Krankenhaus (Weil meine Hand gebrochen war) und aufs Knie haben sie nur Desinfitkionsspray gemacht. Musste dan paar Tage mit der Familie verreisen und da es kalt war konnte ich nur lange Hosen tragen weshalb ich diese Makeuptücher draufgelegt habe und es alles mit einem Pflaster fixiert. (Die Reise war ca. eine Woche danach). Ja aufjedenfall komm ich dann wieder heim und will das Teil abmachen und machs halt unter Wasser und dann reißts mir halt wieder ziemlich viel Haut weg. (Foto füg ich noch hinzu). Und jetzt nach 4 Wochen ca. danach ist da immernoch ein Lila Fleck und die Haut sieht komisch aus, aber ich Frage mich ob das jetzt für immer so bleibt oder ob das nur Blut unter der Haut istu nd ich das rausmachen kann und was ich ejtzt machen muss. Vielen Dank, das letze Foto ist das 3. das war vor 10 min.

...zur Frage

Weisheitszahn op Fäden raus gefallen?

Also vorgestern wurden mir auf der linken Seite beide Weisheitszähne gezogen oben wurde nix weiter gemacht und unten wurde zugenäht da der noch nicht drausen war, am nächsten morgen habe ich bemerkt das es sich komisch angefühlt hat (also der Faden war ziemlich locker) bin daraufhin zum Arzt und die meinten die Naht ist aufgegangen nur die Sache ist meine Wunde ist dadurch aufgegangen hat zwar nicht geblutet oder weh getan aber ich wollte mal fragen ist das schlimm das da keine Nähte mehr sind? Kann das so noch zusammen wachsen oder ist das schlimm?

...zur Frage

Nach Abszess op ist die Narbe sehr dick und hart

Hi bin neu hier und hoffe einer kann mir helfen, Hätte ein Abszess an der Außenseite der scharmlippe war deswegen war ich am Donnerstag beim Frauenarzt. Am Freitag hatte ich denn eine not op und die haben es mir entfernt. Samstag haben die mir im Krankenhaus nur den Pflaster gewechselt und bin den Montag beim Frauenarzt zum spülen. Die hat sich den aufgeregt da die mir ein Pflaster raufgemacht haben und sie es wieder öffnen musste. Danach hat sie gespült und soll morgen wieder kommen. Sie meinte ich darf alles machen außer baden:) soll nichts an der Wunde machen und alles so lassen wie es ist und wenn Blut oder wundwasser rausläuft ist es normal. Ok bis dahin. Meine frage ist aber jetzt: Blut und irgendwas läuft nicht raus aber die Narbe ist richtig dick, als ob die nicht alles rausgeholt haben. Habe jetzt richtig Angst das innerhalb von nur ein paar Tagen es wieder da ist. Weil den frag ich mir echt warum die sowas aufschneiden? Hoffe einer kann mir mehr sagen. Ich finde es auch komisch da ich nur alle zwei Tage kommen soll wegen spülen? Lg

...zur Frage

Pflaster im gesicht peinlich?

Hallo ich wurde letztens operiert im gesicht da mir ein muttermal entfernt wurde ,jetzt habe ich eine frische Narbe und drüber noch Pflaster . Jetzt muss ich morgen wieder zur Schule und mir ist das unangenehm ,da mich dann bestimmt alle angucken . Was kann ich machen damit es mir nicht unangenehm ist ,ich darf die Pflaster leider nicht abmachen . Danke im voraus.

...zur Frage

Narbe von Brandwunde sieht komisch aus?

Ich hatte vor Monaten eine Schlürf-/Brandwunde am Bein, sie ist schwer verheilt und ich habe da eine komische, oft juckende Narbe, dass schlimm aussieht. Ist das normal? Oder kann sich eine Narbe entarten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?