Napoleon in der Wildnis was bedeutet das bild?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

An einem sonnigen Tag an Arabiastrand sehe ich die Königin des Innabiastammes mit dessen Vertreter der Konzula Bevölkerung. Die Königin bläst in das Schlangensaxophon und der Holzkopf betet den blümigen Baumstamm an. Im Hintergrund ist ein mit emporstreckendem Kopf schwimmender Lakofisch. Das Wasser ist türkisblau und die Korallen scheinen die Königin noch größer zu machen. Sie trägt, den Mantel, den sie von Prinz Karlo empfing, mit großer Würde und Bedenken, zumal auch der Hut von ihm ist. Eigentlich wollte sie allein sein und darum übersieht sie fast den Vertreter der Konzula. Sie ist nicht gut zu sprechen auf die benachbarten Inseln. Sie lebt eher im Einklang mit der Natur und will sie nicht ausnutzen. Darum trauerte sie auch um die Schlange Asra, deren letzter Wunsch es war, als Saxophon zu enden. Schon komisch, da sie nicht sehr auf Musik stand und obwohl sie früher als Schlange für solche billigen Tronkas Turban gearbeitet hatte, die sie mit Flöten zum Tanzen brachten. Nun erfüllt die Königin ihr ihren Wunsch, obwohl sie wie gesagt gegen so etwas ist. Unterdessen hat sie lange keinen Mann mehr gesehen, denn seit die Wale die Antischiffreform unterschrieben haben und nun Macht verlangen, will kein Seemann mehr drei Seesterne für die Überfahrt bezahlen. Aber die Königin muss in zwei Monaten heiraten, so sagt es die Prophezeiung. Wer wird sie je lieben, was soll sie tun?

http://www.wilhelm-gym.de/angebote/kunst/ecritureautomatique/04.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lifeistgood
19.10.2012, 16:49

bedeutet es das auf der linken seite ein holzkopf ist ? :-?

0

Was möchtest Du wissen?