namensherkunft "freitag" in nordischer mythologie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Name geht auf den römischen Tagesnamen Dies Veneris, also Tag der (Liebesgöttin) Venus, und dieser wiederum auf den babylonischen Wochentagsnamen zurück. Als die südlichen Germanen die Siebentagewoche von den Römern übernahmen, übersetzten sie ihn mit ihrer als ähnlich wahrgenommenen Göttin Frija, die im Norden Frigg hieß (vgl. althochdeutsch frîatac, altenglisch frīgedeag).

http://de.wikipedia.org/wiki/Freitag

Bis auf die Tatsache, dass das althochdeutsche Wort am Ende mit -g und nicht mit -c geschrieben wird, hat Wikipedia diesmal sogar Recht, was Sprachwissenschaft betrifft ;-)

0
@Mirasci

Wiki ist nur so schlau, wie die Leute die die Artikel reinstellen ;)

0
@Painsucker

Und genau das ist der Nachteil von Wiki. Es sollte dort Experten zu verschiedenen Themen geben, die die Einträge prüfen, bevor sie online gesetzt werden. Aber diese Diskussion gehört jetzt nicht hierher :-)

0

Was möchtest Du wissen?