Namensgleichheit beantragen nachdem MUtter endlich Mädchennamen wieder trägt

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du zählst doch jetzt nicht mehr als Kind. Wie soll es denn da für deine Entwicklung förderlich sein, wenn du den gleichen Namen wie deine Mutter trägst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rubina88
19.06.2011, 18:53

Ich möchte einfach nicht den Namen eines Menschen tragen mit dem ich nichts zu tun habe. Wie gesagt seitdem ich denken kann möchte ich den Namen meiner Mutter tragen, jetzt bestünde die Möglichkeit aber ist das so einfach?

0

Was möchtest Du wissen?